Mit halbem Speicher zum Erfolg?

Konkurrenz zur AMD RX 470: Nvidia stellt die Geforce GTX 1060 mit 3 GB vor

0

Kurz und Knapp

  • GTX 1060 mit 3GB ohne Referenzdesign
  • Nvidias Pendant zur AMD RX 470
  • 1152 anstatt 1280 Shader-Einheiten
  • Preise ab 219 Euro

Quelle: gigabyte.de Konkurrenz zur AMD RX 470: Nvidia stellt die Geforce GTX 1060 mit 3 GB vor Ganz ohne Testbericht oder veröffentlichte Benchmarks kam eher unerwartet die neue Geforce GTX 1060 mit 3GB von Nvidia in den Handel. Zwar kursierten zu der 3GB-Version schon viele Gerüchte, einen genauen Termin gab es allerdings nicht. Damit antwortet Nvidia auf die kürzlich veröffentlichte RX 470 von AMD.

GTX 1060 3GB vs. 6GB

Im Vergleich zu den Modellen mit sechs Gigabyte Speicher wurde der GP106-400-Grafikchip ein wenig abgespeckt und GP106-300 getauft. Von den ursprünglich 1280 Shader-Einheiten erhält die im Speicher halbierte Version nur noch 1152. Ansonsten bleibt im Vergleich zum größeren Modell der Rest gleich. Anders als bei den anderen Modellen der Geforce-GTX-1000er-Serie wird es bei der 3GB-Version kein Referenzdesign, sondern ausschließlich Custom-Modelle der verschiedenen Boardpartner geben.

Bei den Preisen orientiert man sich hierbei an der AMD RX 470 und startet bei einer unverbindlichen Preisempfehlung von rund 220 Euro. Bei Modellen mit Werksübertaktung und effizienteren bzw. leiseren Kühlern können es jedoch schnell mehr als 250 Euro werden. Zwar sind in unserem Preisvergleich schon viele Custom-Grafikkarten der GTX 1060 3GB gelistet, die Verfügbarkeit ist zur Zeit allerdings noch schlecht. Erst in den kommenden Wochen ist hier mit einer Besserung zu rechnen. Da Nvidia selbst keine Referenzmodelle ins Rennen schickt, wurden auch keine Testmuster an die großen Hardware-Seiten verschickt, weshalb es bisher auch keinerlei offizielle Tests zu der Geforce GTX 1060 3GB gibt.

EVGA GeForce GTX 1060 GAMING ACX 2.0 (03G-P4-6160-KR) Aktuell 6 Angebote im
Hardwareschotte
Preisvergleich
Preise vergleichenDatenblatt
MSI GeForce GTX 1060 Gaming X 3G (V328-014R) Aktuell 18 Angebote im
Hardwareschotte
Preisvergleich
Preise vergleichenDatenblatt
Gainward GeForce GTX 1060 Phoenix GS 3GB (426018336-3774) Preise vergleichenDatenblatt

Hier findest du alle bei uns gelisteten GTX-1060-3GB-Modelle!

AMD RX 470AMD RX 480
GTX 1060 6GB
GTX 1060 3GB
Chipname Polaris 10 Polaris 10 GP106-400 GP106-300
Shader-Einheiten 2048 2304 1280 1152
GPU-Takt (Boost) 926 (1206) MHz 1120 (1266) MHz 1506 (1848) MHz 1506 (1708) MHz
GFLOPS 4940 5833 4730 3936
Fertigung 14 nm 14 nm 16 nm 16 nm
Speichergröße 4/8GB GDDR5 4/8GB GDDR5 6 GB GDDR5 3 GB GDDR5
Speicher-Takt 3,3 GHz 4 GHz 4 GHz 4 GHz
Speicherinterface 256 Bit 256 Bit 192 Bit 192 Bit
Speicherbandbreite 212 GB/s 256 GB/s 192 GB/s 192 GB/s
Verbrauch 120 Watt 150 Watt 120 Watt 110 Watt
Stromanschlüsse 1 x 6 Pin 1 x 8 Pin 1 x 6 Pin 1 x 6 Pin
Preis ab 219 Euro ab 229 Euro ab 269 Euro ab 219 Euro

Der HardwareSchotte meint:
Ohne große Ankündigung kontert Nvidia mit der kleinen GTX 1060 nun die AMD RX 470. Wir sind gespannt, wie sie sich im Vergleich zur AMD-Konkurrenz schlägt. Allerdings sind drei Gigabyte Speicher leider nicht mehr wirklich zukunftssicher und sollte für höhere Auflösungen und Einstellungen ein Hindernis sein/werden. Wer sicher in die Zukunft blicken will, dem ist die 6GB-Variante zu empfehlen.

Dein Kommentar

  1. als Gast schreiben
    oder als Benutzeranmelden

Ähnliche Artikel

Nvidia bringt die Geforce GTX 1050 und GTX 1050 Ti in den Handel
Die neue Einstiegsklasse für Sparfüchse26.10.2016
Geforce GTX 1060: Nvidia's Antwort auf die AMD Radeon RX480
Etwas schneller, etwas teurer, etwas effizienter20.07.2016
Weiter zu den Themen
 
Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Impressum
Datenschutz
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Copyright © 1999-2017 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer
  • Video-Tutorial