GAINWARD GeForce GTS 450 (426018336-1329)

im HardwareSchotte Preisvergleich
    • Grafikkarte
    • Hersteller: Gainward
    • Grafikkarten Bus-System: PCI Express 2.0
    • Grafikchipsatz : nVidia GeForce GTS450 (GF106)
    • Chiptakt: 783 MHz
    • Grafikspeicher: 1 GB
    • Grafikspeicher-Takt (Effectiv): 3608 MHz
    • Verlustleistung (TDP/ACP): 106 Watt

    Alternative Produktvorschlägefür GAINWARD GeForce GTS 450 (426018336-1329)

    Das Produkt GAINWARD GeForce GTS 450 (426018336-1329) ist seit dem 24.10.2012 nicht mehr erhältlich.
    Folgende Produkte besitzen ähnliche technische Eigenschaften (vergleichen), weitere Alternativen findest du in der Kategorie Grafikkarten von NVIDIA.

    SPARKLE GeForce GT430 (SXT4301024S3LNM)

    nVidia GeForce GT 430 (GF108) (700MHz) / 1024MB DDR3 (1600MHz) - DVI/HDMI - PCI Express 2.0

    4 Preise
    ab 42,90¤

    GAINWARD GeForce GT 610 1024MB (426018336-2647)

    nVidia GeForce GT610 (GT119) (810MHz) / 1024MB DDR3 (1070MHz) - DVI/HDMI - PCI Express 2.0

    9 Preise
    ab 36,90¤

    GAINWARD GeForce GT 610 1024MB SilentFX (426018336-2654)

    nVidia GeForce GT610 (GT119) (810MHz) / 1024MB DDR3 (1070MHz) - DVI/HDMI - PCI Express 2.0 - passiv gekühlt

    25 Preise
    ab 34,50¤

    PNY GeForce GT 630 1GB DDR3 (GF630GT1GESB)

    nVidia GeForce GT630 (GF108) (780MHz) / 1024MB DDR3 (1600MHz) - DVI/HDMI - PCI Express 2.0

    7 Preise
    ab 57,90¤

    PALIT GeForce GT 610 (1024MB DDR3)

    nVidia GeForce GT610 (GT119) (810MHz) / 1024MB DDR3 (535MHz) - 2x DVI/HDMI - PCI Express 2.0

    17 Preise
    ab 33,89¤
    Mit diesen ähnlichen Produkten vergleichen

    Preistrend

    Preisüberwachung

    Lass Dich von uns benachrichtigen, wenn das Produkt unter den von Dir angegebenen Preis fällt.

    Preis
    E-Mail(Datenschutz)
    Newsletter

    Produktdatenblatt für Grafikkarte GAINWARD GeForce GTS 450 (426018336-1329)

    zu den alternativen Produktvorschlägen
    HerstellerGainward
    Markteinführung 07.09.2010
    Eigenschaften
    Grafikkarten Bus-System PCI Express 2.0
    Grafikchipsatz nVidia GeForce GTS450 (GF106)
    Chiptakt 783 MHz
    Grafikspeicher
    Grafikspeicher 1 GB
    Grafikspeicher-Typ GDDR5
    Grafikspeicher-Takt (Effectiv) 3608 MHz
    Grafikspeicher-Anbindung 128 Bit
    Der Chip
    Hardware-Shader 192
    Grafiksystem
    Multi-GPU Unterstützung nVidia SLI
    DirectX Hardwareunterstützung 12.0
    Pixel-Shader-Version 5.0
    Ausgänge
    VGA-Ausgänge (D-Sub) 1x
    DVI-Ausgänge 2x
    HDMI-Ausgänge 1x
    DisplayPort-Ausgänge Nein
    S-Video-Ausgang (Hosiden) Nein
    TV-Out Nein
    Sonstiges
    Stromanschlüsse PCI Express 1x (6pin)
    Verlustleistung (TDP/ACP) 106 Watt
    Besonderheiten der Grafikkarte HD Ready (HDCP)
    Produktseite beim Hersteller
    QuelleHardwareSchotte.de
    Fehler melden

    © by HardwareSchotte.de • Irrtümer möglich
    Private Verwendung nur mit Link auf diese Seite

    Bewertung für Grafikkarte GAINWARD GeForce GTS 450 (426018336-1329)

    • Empfehlung


      Gesamtbewertung aus 4 Bewertungen

      Leistung:
      Ausstattung:
      Preis/Leistung:
      Qualität:
      Bedienbarkeit:
      Umweltvertr.:

    Erfahrungsberichtfür GAINWARD GeForce GTS 450

    • Empfehlung

      Rezension vom 22.03.2011
      1 von 2 User fanden diese Bewertung hilfreich.

      Da meine aktuelle GraKa (MSI N470 GTX Twinfrozr II) den Geist aufgegeben hat, benötigte ich eine Ersatzkarte. Nachdem ich sämtliche verfügbaren Test gelesen hatte und alle Foren durchgesucht hatte, war ich immer noch nicht sicher, welche Karte es sein sollte. Ich wollte nicht zuviel Geld ausgeben, aber auch aktuelle Spiele zocken können. Ich hatte keine Lust, extra neue Treiber zu installieren, um eine Radeon zu nutzen. Also griff ich zur GTS 450. Und ich bin sowas von positiv überrascht. Ich kann zwar nicht in höchsten Auflösungen und mit allen Details spielen, aber Spiele wie Metro 2033, BFBC2, MoH, Stalker: CoP, Crysis Warhead in mittleren Details laufen flüssig und die KArte bleibt ruhig. Das war mir wichtig. Ich kann die GTS 450 für preisbewusste Spieler nur empfehlen.

      Einzelkriterien
      Leistung:
      Ausstattung:
      Preis/Leistung:
      Qualität:
      Bedienbarkeit:
      Umweltvertr.:
      anonym
      anonym
      Ich finde diese Bewertung | | .

    Alle Bewertungen spiegeln die subjektiven Meinungen und Erfahrungen der jeweiligen User wider. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Bewertungen.

    News-Ticker

    • GTX 960 mit 4 GB RAM im März
      Seit wenigen Tagen ist die neue Nvidia Geforce GTX 960-Grafikkarte am Markt. Sie holt die Maxwell-Architektur ins Mainstream- und Performance-Segment. Eine in ersten Tests bedauernswerte Limitierung der Speichergröße scheint alsbald angegangen zu werden. Nvidia hat die Speichergröße bei der GTX 960 mit 2 Gigabyte f...
      22.01.2015
    • Nvidias GM200 aka GTX Titan Z erst zur GTC im März?
      Seit mittlerweile Monaten ranken sich die Gerüchte um Nvidias kommenden High-End-Chip GM200, der im Desktop-Segment als GTX Titan Z oder GTX Titan 2 in Erscheinung treten könnte. Der Seite Swelockers liegen nun konkrete Informationen zum geplanten Launchzeitpunkt vor. Demnach soll Nvidia den GM200 erst auf der haus...
      21.01.2015
    • Nvidia Geforce GTX Titan X kann Lüfter abschalten
      Nvidias kommende High-End-Grafikkarte - mutmaßlich als GTX Titan X oder auch GTX Titan II tituliert - soll von Haus die Möglichkeit bieten, unter geringer Last seine Lüfter komplett abzuschalten. Bereits auf einigen GTX 970- und GTX 980-Grafikkarten haben Partner diese Funktion erfolgreich implementiert. Die neue ...
      15.01.2015
    • Nvidia Geforce GTX Titan II verrät sich über SiSoftware
      In der Benchmarkdatenbank des Systemtools SiSoftware ist eine neue Nvidia-Grafikkarte aufgetaucht, die durch exzellente Leistungen auf sich aufmerksam macht. Das Tool erkennt zwar noch nicht den Namen der Grafikkarte, aber die Eckdaten lassen kaum einen Zweifel auf, um wen es sich hierbei handelt: Die schon vor ein ...
      10.11.2014
    • Nvidia vermeldet Rekordumsatz
      Vor wenigen Tagen hat Nvidia seine Geschäftszahlen für das dritte Quartal dieses Jahres präsentiert. Und diese lesen sich durchaus beeindruckend: Rekordumsatz bei einem nennenswerten Gewinn! Nvidia setzte im dritten Quartal 2014 1,225 Milliarden US-Dollar um. Diese positive Entwicklung führen die grünen Mannen glei...
      08.11.2014
    • Nvidia: Assassin's Creed Unity, Far Cry 4, The Crew
      Nvidia hat heute zusammen mit Spielepublisher Ubisoft und diversen Händlern eine Promotion-Aktion unter dem Namen Pick Your Path gestartet. Wer seit 15 Uhr des heutigen Tages eine aktuelle, leistungsstarke Nvidia-Grafikkarte aus dem Desktop- oder Mobilsegment erwirbt, erhält einen Gutschein für eins von drei Top-Spi...
      04.11.2014
     
    Preisvergleich
    Top100
    Neue Produkte
    Hardware
    Shops
    Service
    Über uns
    Impressum
    Datenschutz
    Community
    FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional)
    Copyright © 1999-2015 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer