Der leise Alleskönner unter den MIDI-Towern

BE-Quiet Dark Base 900 Pro: Das neue Gehäuse-Flaggschiff

0

Kurz und knapp

  • einzigartige Modularität des Innenraums
  • invertierter Einbau des Mainboards möglich
  • sehr gute Schalldämmung

Ein modulares Gehäuse für jeden Zweck

Gamer oder Multimedia-Produzenten stellen naturgemäß hohe Ansprüche an ihren PC. Da kann es öfter vorkommen, dass eine neue SSD oder Grafikkarte fällig wird. Ein PC-Gehäuse muss in dem Fall vor allem eines leisten: Es darf keine zusätzlichen Hürden aufbauen und muss den Griff ins Innere einfach ermöglichen.
Das 900 Pro hält diesem Test auf jeden Fall Stand. Es ist bis ins Detail modular aufgebaut und kann nahezu alle Szenarien abdecken:

  • Mainboard-Tray: Vier unterschiedliche Montage-Positionen gestatten die Anpassung an jedes handelsübliche Wasser-Kühl-System; zudem ist auch ein invertierter Einbau möglich (Mainboard ist von der rechten Seite erreichbar)
  • Festplattenkäfige: Die sieben Laufwerks-Käfige können einzeln eingesetzt werden und damit auch überlangen Grafikkarten bis zu 470 mm Raum geben
  • Kühlung: Das Gehäuse bietet Platz für 14 Lüfter einer konventionellen Kühlung bzw. für zwei Radiatoren (bis zu 420 mm) einer Wasserkühlung

Den Anspruch, ein modulares Gehäuse zu liefern, beweist der Hersteller darüber hinaus in vielen weiteren Kleinigkeiten: Nur wenige denken daran, neben einem invertieren Einbau des Mainboards, auch die Fronttür wahlweise von links oder rechts öffnen zu lassen.

Quelle: Be-Quiet Downloadportal BE-Quiet Dark Base 900 Pro sehr leises modulares Gehäuse

Angenehme Ruhe

Das Flaggschiff-Gehäuse von BE Quiet wird dem Namen seines Herstellers gerecht, ergibt der Test von ComputerBase: Dem Testbericht zufolge gibt es im Standard-Betrieb keinen Laut von sich. Bei Voll-Last ist das System mit 31,9 Dezibel in einem leisen Zimmer gerade noch hörbar.
Natürlich wird ein solches Ergebnis nicht durch Zufall erzielt. Das Dark Base ist gut gedämmt und alle Bereiche, die bewegliche Teile enthalten können, sind sorgfältig entkoppelt. Das Gehäuse selbst verfügt über vier solide Kunststoff-Füße für einen resonanzfreien Betrieb.
Sehr erfreulich ist zudem der Testbericht hinsichtlich der Leistungsaufnahme: Von 0,9 bis 2 Watt ist ein beachtliches Ergebnis.

Elegant und gut ausgestattet

Auch Erscheinungsbild, weitere Features und Lieferumfang werden einem Midi-Tower der Spitzenklasse gerecht. Die Oberfläche aus gebürstetem Aluminium macht einen wertigen Eindruck und die in schwarz, silber oder orange gehaltenen Mesh-Streifen an der Seite setzen einen eleganten Akzent. Ein Seitenteil ist aus solidem Glas gefertigt und kann wahlweise links oder rechts montiert werden.
Die Standard-Front-Anschlüsse (USB 3.0, USB 2.0, Audio I/O) werden durch eine Qi-Ladeplatte ergänzt: Smartphones von Samsung, Apple & Co., die induktives Laden unterstützen, können damit kabellos aufgeladen werden. Außer den gängigen Zugaben sind dem Gehäuse drei Silent Wings 3 PWM-Lüfter beigelegt– ein bemerkenswerter Mehrwert.

Der HardwareSchotte meint:
Das Dark Base 900 Pro von BE Quiet ist ein durchdachter Midi-Tower, der in Sachen Geräuschentwicklung und Vielseitigkeit in der Oberliga spielt: Geräuschempfindliche Ohren, die keine großen Kompromisse in der Performance eingehen wollen, werden ihn schätzen. Der Preis, mit dem das Gehäuse in unserem Preisvergleich steht, ist in jedem Fall stolz und hat sicher noch Luft nach unten.

Hier die Produktvarianten "Orange Window", "Silver Window" und "Black Window" (von links nach rechts)

Be-Quiet! Dark Base Pro 900 Orange Window Aktuell 24 Angebote im
Hardwareschotte
Preisvergleich
Preise vergleichenDatenblatt
Be-Quiet! Dark Base Pro 900 Silver Window Aktuell 33 Angebote im
Hardwareschotte
Preisvergleich
Preise vergleichenDatenblatt
Be-Quiet! Dark Base Pro 900 Black Window Aktuell 27 Angebote im
Hardwareschotte
Preisvergleich
Preise vergleichenDatenblatt

Dein Kommentar

  1. als Gast schreiben
    oder als Benutzeranmelden

Ähnliche Artikel

Der Hardwareschotte Wochenrückblick
Unsere Technik-Highlights der Woche14.07.2017
Unsere FAQ zur PlayStation VR
Alles, was man zur PlayStation VR wissen muss29.05.2017
Erster VR Rucksack-PC: MSI VR One
Für mehr Bewegungsfreiheit in der virtuellen Realität11.11.2016
Aktueller PreisRocker
349,23 ¤*289,95 ¤inkl. Versandkosten

Angebotsinfo

 
Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Impressum
Datenschutz
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Copyright © 1999-2017 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer
  • Video-Tutorial