MSI zeigt das Z97A Gaming 6 und X99A Gaming 9 ACK

Erste Mainboards mit USB 3.1 vorgestellt

0

Quelle: msi.com Erste Mainboards mit USB 3.1 vorgestellt

Auf der aktuell in Las Vegas stattfindenden CES 2015 hat MSI die ersten Mainboards mit USB-3.1-Port vorgestellt. Diese für den Sockel 1150 bzw. 2011-3 ausgelegten Hauptplatinen gehören der gehobenen Preisklasse an und sprechen wie am Namen ersichtlich hauptsächlich Gamer an. Der neue USB-Standard bricht dabei eine Tradition der bisherigen Revisionen und bringt einen neuen Steckertypen mit sich. Dieser ist erstmals verdrehsicher. Soll heißen, dass die bisherige Treffsicherheit, den USB-Stecker richtig herum in den Slot hineinzustecken von 50% auf 100% ansteigt, denn egal wie herum es passt. Doch nicht nur der Stecker verändert sich, sondern auch die Übertragungsrate. Im Vergleich zu USB 3.0 verdoppelt sie sich auf satte 10 GBit pro Sekunde und kann somit auch mittels entsprechender Adapter als Video-Schnittstelle genutzt werden.

Um USB 3.1 bereitstellen zu können, greift MSI auf einen ASMedia ASM1142-Controller zurück. Ansonsten gibt es kaum Neuerungen auf den Mainboards zu erkennen. Das Z97A Gaming 6 kommt im ATX-Format daher und stellt neben dem einen USB-3.1-Port noch vier USB-3.0- und zwei USB-2.0-Ports bereit. Für Spieler ist ein Qualcomm Killer E2205-GBit-LAN-Chip verbaut, der für stabilere Latenzen sorgen soll. Im Großen und Ganzen ähnelt die weitere Ausstattung der des Z97 Gaming 7. Auch das MSI X99A Gaming ACK ist quasi lediglich eine Neuauflage des X99S Gaming ACK und unterscheidet sich bis auf die USB-Anschlüsse nicht vom Vorgänger ohne USB 3.1. Hier stehen gleich zwei USB-3.1-Ports zur Verfügung, allerdings im alten Design für Typ-A-Stecker. Das E-ATX-Mainboard unterstützt den Sockel 2011-3 (Haswell-Ready), ist somit für DDR4-RAM ausgelegt und verfügt über einen integrierten WLAN-ac-Adapter, ebenfalls von Qualcomm.

Auf beide Modelle gibt MSI drei Jahre Herstellergarantie. Angesichts der gelisteten Preise von derzeit 299 Euro für das Z97A Gaming 6 und 499 Euro für das X99A Gaming 9 ACK darf man als Käufer dies aber auch erwarten. Wann genau die neuen Mainboards erhältlich sind, hat MSI bisher nicht verraten. Jedoch kann man davon ausgehen dass die Preise bei steigender Verfügbarkeit schnell sinken werden.

Was meint ihr zu den neuen Mainboards von MSI?

Hier kommentieren

Dein Kommentar

  1. als Gast schreiben
    oder als Benutzeranmelden

182 Leserbewertungen für diesen Artikel
Weiter zu den Themen
 
Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2019 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer