3D-V-NAND für die Masse

Samsung SSD 850 Evo ab sofort im Preisvergleich gelistet

0

Samsung SSD 850 EVOBestes Angebot von:
31 weitere Preise und Anbieter

Nun ist es endlich soweit. Samsung präsentiert mit der SSD 850 Evo den Nachfolger einer der meistverkaufsten SSDs. Viel ändert sich jedoch nicht. Im Vergleich zur SSD 840 Evo sind die Geschwindigkeiten beim Lesen minimal höher. Größter Unterschied ist, dass nun auch die SSD 850 Evo auf 3D-V-NAND-Speicher zurückgreift und so der hauseigenen SSD 850 Pro Konkurrenz macht. Schließlich war genau das das Alleinstellungsmerkmal von Samsungs aktuellen Flaggschiff. Während sich die Neuauflage der Evo-Serie technisch an das Top-Modell anlehnt, ähneln die Daten bezüglich der Speichervarianten, Schreibgeschwindigkeiten und IOPS sehr denen des Vorgängers, der SSD 840 Evo.

So wird es wie gehabt bei Modellen mit 120, 250, 500 Gigabyte und einem Terabyte bleiben. Die IOPS, also Input/Output-Operationen pro Sekunde, liegen zwar unter den Werten der Pro-Version, dies sollte sich jedoch nur bei einer vollen Auslastung der SSD über einen längeren Zeitraum bemerkbar machen. Für die breite Masse an Usern sollte dies also kaum ins Gewicht fallen. Somit stellt die SSD 850 Evo eine günstige Alternative zum aktuellen Top-Modell dar. Die Lesegeschwindigkeit steigt verglichen mit der SSD 840 Evo von 540 auf 550 MB/s, die Schreibgeschwindigkeiten bleiben mit bis zu 520 MB/s (410 MB/s für das 120er-Modell) gleich. Dies ist auch nicht weiter verwunderlich, da die mittlerweile veraltete SATA-III-Schnittstelle einfach nicht mehr hergibt. Die Herstellergarantie liegt bei drei Jahren.

Samsung SSD 850 Evo
Samsung SSD 850 Pro
Samsung SSD 840 Evo
Controller Samsung 3-Core MEX Samsung 3-Core MEX Samsung MEX
Speichervarianten (in GB)
120 / 250 / 500 / 1TB 128 / 256 / 512 / 1TB 120 / 250 / 500 / 1TB
Speicherchips

3D V-NAND TLC

3D V-NAND TLC TLC-NAND
seq. Lesen (MB/s) 550 550 540
seq. Schreiben
je nach Kapazität (MB/s)
410 (120GB) / 520 470 (128GB) / 520 410 (120GB) /520
IOPS (Lesen)
je nach Kapazität
94000/97000/98000 100000 94000/97000/98000
IOPS (Schreiben)
je nach Kapazität
36000/70000/90000 90000 35000/66000/90000
Herstellergarantie 3 Jahre 10 Jahre 3 Jahre
aktueller Preis SAMSUNG SSD 850 EVO Preisvergleich SAMSUNG SSD 850 Pro Preisvergleich SAMSUNG SSD 840 EVO Preisvergleich

Die Preise entsprechen derzeit aufgrund der geringen Angebotsauswahl der unverbindlichen Preisempfehlung seitens Samsung. Für die 120-GB-Version werden 99,90 Euro, für die 250-GB-Version 149,90 Euro, für die 500-GB-Version 259,90 Euro und für die 1-TB-Version 489,90 Euro veranschlagt. Man darf aber davon ausgehen, dass die Preise schnell fallen werden und sich knapp über den Kaufpreisen der SSD 840 Evo einpendeln werden. Laut Shop-Angaben kann man mit einer Verfügbarkeit ab dem 1. Januar 2015 rechnen.

Machen neue SSDs für die SATA-III-Schnittstelle noch Sinn?

Hier kommentieren

Dein Kommentar

  1. als Gast schreiben
    oder als Benutzeranmelden

177 Leserbewertungen für diesen Artikel

Ähnliche Artikel

Samsung 960 Pro M.2 SSD NVMe
Die aktuell schnellste SSD im Consumer-Markt30.04.2018
Erste SSD mit 4 TB Kapazität: Samsung SSD 850 Evo
Aktuell größte Consumer-SSD18.04.2016
Samsung 850 Pro und Evo erreichen die 2-TB-Marke
Mehr SSD-Speicher für Endkunden24.07.2015
Weiter zu den Themen
 
Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Impressum
Datenschutz
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2019 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer