IFA 2013: Xperia Z1 und QX10, QX100 werden vorgestellt

Sony mit neuem Smartphone und Objektiv-Kameras

0

SONY Xperia Z1Bestes Angebot von:
3 weitere Preise und Anbieter

Schlicht, schlank und mit einer gewissen Eleganz zeigt sich das neue wasserdichte (bis zu 1,50 Meter Tiefe) Xperia Z1 von Sony. Fünf Zoll misst das FullHD-Display in der Diagonale. Sony setzt auf die sogenannte „Triluminos”-Technik, welche für stabile Blickwinkel, einen verbesserten Kontrast und brillantere Farben sorgen soll.

In dem Smartphone werkelt der pfeilschnelle Qualcomm Snapdragon 800 Vierkern-Prozessor mit 2,2 GHz Taktung. Für die grafische Verarbeitung ist der Adreno-330-Chip zuständig. LTE ist mit an Bord und WLAN wird mit dem neuen schnellen ac-Standard unterstützt. Dank des microSD-Slots lässt sich der 16 Gigabyte große Speicher um ganze 64 GB erweitern. Dies ist auch mehr als sinnvoll, da die 20-Megapixel-Kamera entsprechend große Bilddateien liefert. Der verbaute Exmor-RS-Sensor soll in Verbindung mit dem „G Lens”-Weitwinkel an die Bildqualität aktueller Kompaktkameras kommen. Insgesamt wiegt der 144 x 74 x 8,5 mm große Bolide 170 Gramm und ist somit etwas schwerer als der Vorgänger. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt seitens Sony bei 679 ¤. In unserem Preisvergleich kann man das Top-Smartphone jedoch schon für etwa 610 ¤ vorbestellen.

Sony mit neuem Smartphone und Objektiv-Kameras

Eine absolute Neuvorstellung auf der IFA 2013 sind die Smartshot QX10 und QX100 Objektiv-Kameras. Diese mit optischem Zoom versehenen Objektive können ganz einfach an ein iOS- oder Android-Smartphone aufgesteckt werden und kabellos mittels einer entsprechenden App gesteuert werden. Die geschossenen Bilder werden dann direkt auf dem Smartphone-Display angezeigt und gespeichert. Da die Objektive und folglich die Linsen deutlich größer sind, als die von Smartphones, kann man von einer enormen Steigerung der Bildqualität ausgehen. Mit 10x optischem Zoom, bis zu 20 Megapixel (QX100) bzw. 18 Megapixel (QX10) und einem Exmor R CMOS Sensor stehen die Aufsteckkameras aktuellen Kompaktkameras in nichts nach. Das japanische Unternehmen verlangt für die kleinere Ausführung QX10 199 und für die professionelle Variante QX100 satte 449 Euro. Bei den Preisen werden es die neuen Lösungen schwer haben, sich gegen Kompaktkameras zu behauten.

SONY SmartShot DSC-QX10Bestes Angebot von:
1 weitere Preise und Anbieter

Dein Kommentar

  1. als Gast schreiben
    oder als Benutzeranmelden

229 Leserbewertungen für diesen Artikel
Weiter zu den Themen
 
Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2019 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer