AMD FX-4170 Black Edition (FD4170FRGUBOX)

im HardwareSchotte Preisvergleich
    • Prozessor
    • Hersteller: AMD
    • Prozessor-Info: Godavari 4-Cores (2-Modules)
    • Prozessortakt: 4,2 GHz
    • Turbotakt: 4,3 GHz
    • Verlustleistung (TDP/ACP): 125 Watt
    • CPU-Sockel: Sockel AM3+
    • Verpackungsversion: Boxed

    Alternative Produktvorschlägefür AMD FX-4170 Black Edition (FD4170FRGUBOX)

    Das Produkt AMD FX-4170 Black Edition (FD4170FRGUBOX) ist seit dem 01.10.2015 nicht mehr erhältlich.
    Folgende Produkte besitzen ähnliche technische Eigenschaften (), weitere Alternativen findest du in der Kategorie AMD Prozessoren.

    AMD FX-8320 Black Edition Box (FD8320FRHKBOX)

    8x 3,5 GHz - Vishera 8-Cores / 4-Modules - TDP 125 Watt - Cache L2 4x 2 MiB + L3 8 MiB - Sockel AM3+ - Boxed

    19 Preise
    ab 79,70¤

    AMD FX-8350 Black Edition Box (FD8350FRHKBOX)

    8x 4,0 GHz - Vishera 8-Cores / 4-Modules - TDP 125 Watt - Cache L2 4x 2 MiB + L3 8 MiB - Sockel AM3+ - Boxed

    28 Preise
    ab 61,76¤

    AMD FX-4300 Black Edition Box (FD4300WMHKBOX)

    4x 3,8 GHz - Vishera 4-Cores / 2-Modules - TDP 95 Watt - Cache L2 2x 2 MiB + L3 4 MiB - Sockel AM3+ - Boxed

    4 Preise
    ab 75,49¤

    AMD FX-6350 Black Edition Box (FD6350FRHKBOX)

    6x 3,9 GHz - 6-Kerne (3-Module) Vishera - TDP 125 Watt - Cache L2 3x 2 MiB + L3 8 MiB - Sockel AM3+ - Boxed

    7 Preise
    ab 124,50¤

    AMD FX-8370 Black Edition Box (FD8370FRHKBOX)

    8x 4,0 GHz - Vishera 8-Cores / 4-Modules - TDP 125 Watt - Cache L2 4x 2 MiB + L3 8 MiB - Sockel AM3+ - Boxed

    5 Preise
    ab 131,90¤

    Preistrend

    Preisüberwachung

    Lass Dich von uns benachrichtigen, wenn das Produkt unter den von Dir angegebenen Preis fällt.

    Preis
    E-Mail(Datenschutz)
    Newsletter

    Produktdatenblatt für Prozessor AMD FX-4170 Black Edition (FD4170FRGUBOX)

    zu den alternativen Produktvorschlägen
    HerstellerAMD, www.amd.com/de
    Artikelnummer des HerstellersFD4170FRGUBOX
    Markteinführung 31.01.2012
    Allgemeines
    CPU-Kerne Quad-Core
    Prozessortakt 4,2 GHz
    Turbotakt 4,3 GHz
    Verlustleistung (TDP/ACP) 125 Watt
    CPU-Sockel Sockel AM3+
    Systembus 5.2 GT/s HT
    Microarchitectur
    Prozessor-Info Godavari 4-Cores (2-Modules)
    Fertigungsprozess 32 nm
    L1-Cache 4x 16 KiB + 2x 64 KiB
    L2-Cache 2x 2 MiB
    L3-Cache 8 MiB
    Features MMX(+) (Befehlssatz)  •  SSE (Streaming SIMD Erweiterung)  •  SSE2  •  SSE3  •  SSSE3 (Intel SSE4)  •  SSE4a (AMD SSE4)  •  SSSE4.1  •  SSSE4.2  •  AES (Ver- und Entschlüsselung)  •  ABM (Advanced Bit Manipulation)  •  AVX (Vektor Grafik Erweiterung)  •  FMA4  •  XOP (eXtended Operations)  •  CMT (Cluster Multithreading)  •  SMP (Symmetrisches Multiprozessorsystem)  •  AMD-V (Compute Virtualisierung)  •  x86-64/EM64T (64Bit Prozessor)  •  NX-Bit/XD-Bit (Virenschutz)  •  EVP (erweiterter Virenschutz)  •  TBT 2.0 (Turbo Boost 2.0)
    Energiesparfunktionen Cool'n'Quiet  •  CoolCore Technology  •  Enhanced Halt State (C1E)  •  Deep Power Down (C6)
    Integrierte Peripherien
    Speicherkontroller Dual-Channel DDR3-1866
    Ausstattung
    Verpackungsversion Boxed
    Herstellergarantie 3 Jahre
    weitere Informationen

    - AMD FX Prozessor auf Zambezi Basis der ersten Bulldozer Generation
    - Diese CPU besitzt keinen fest eingestellten Multiplikator, ähnlich der Black Edition von AMD.
    - zwei Module mit vier Rechenkernen bei bis zu 4,3 GHz Turbo-Frequenz (Prozessoreinheit)

    Fehler melden

    © by HardwareSchotte.de • Irrtümer möglich
    Private Verwendung nur mit Link auf diese Seite

    Bewertung für Prozessor AMD FX-4170 Black Edition (FD4170FRGUBOX)

    • Empfehlung


      Gesamtbewertung aus 10 Bewertungen

      Leistung:
      Ausstattung:
      Preis/Leistung:
      Qualität:
      Bedienbarkeit:
      Umweltvertr.:

    2 Erfahrungsberichtefür AMD FX-4170 Black Edition

    • Empfehlung

      Rezension vom 25.05.2012

      Einfach nur Super und schnell genug für alles!!! 1A Empfehlung von mir!

      Einzelkriterien
      Leistung:
      Ausstattung:
      Preis/Leistung:
      Qualität:
      Bedienbarkeit:
      Umweltvertr.:
      anonym
      anonym
      Ich finde diese Bewertung | | .
    • Empfehlung

      Rezension vom 25.05.2012
      1 von 1 User fanden diese Bewertung hilfreich.

      Habe mich trotz der vielen schlechten Kritiken, Meinungen und vor allem das einem jeder dazu rät sich einen Intel I5 zu holen doch für den FX 4170 entschieden und es nicht bereut! Kurz und bündig gesagt, dieser Prozessor bewältigt alles, klar nicht so schnell wie ein Intel aber diesen minimalen Unterschied merkt man eh nur im Benchmark! Auch bei Spielen wie BF3, Anno 1404, Dirt3, Skyrim oder F1 2011 hat er mich nicht enttäuscht, schaut Euch dazu die vielen Benchmarks im Internet an wo der FX 4170 meist immer vor allen anderen Bullis und auch vor den Phenoms II X4 und X6 liegt, klar auch da ist Intel wieder ganz weit vorne aber die paar Frames nimmt das menschliche Auge auch nicht mehr wahr. Vom P/L Verhältnis liegt dieser FX aber ganz weit vorne, klar der Intel ist wesentlich günstiger im Stromverbrauch aber ehrlich gesagt wen stören diese paar euro im Jahr mehr solange die Leistung stimmt und außerdem spart der FX dafür wenn er durch C&Q runtergetaktet wird! Der FX 4170 läuft bei mir zusammen mit einem GA-990-FXA-D3 Board von Gigabyte, 16 GB RAM von Kingston, ich weiß das sind 8GB zuviel aber bei den Preisen kann man sich auchmal etwas mehr gönnen für sein 64bit System, als Grafikkarte werkelt noch eine betagte Gainward GTX460GLH im System und was soll ich sagen.....alles läuft, zwar nicht immer bis auf vollen Anschlag Ultra aber auf Hoch und mit einigen richtigen Settings auch teilweise auf Ultra mit kleinen Abstrichen bei AA und Schatten. Übertaktet habe ich den FX noch nicht da dieses momentan überhaupt nicht nötig ist da der kleine genug Dampf hat, klar nicht soviel wie ein Intel aber es reicht. Zum mitgelieferten Boxed Kühler braucht man eh nichts zu sagen, ist einfach nicht zu gebrauchen außer man Zockt mit Headset oder hört etwas schlecht, bei mir wird der FX durch einen Groß Clockner im Leerlauf auf ca. 28 Grad gehalten, je nach Raumtemperatur und unter starker Beanspruchung geht er nicht über 52 Grad, gut belüftetes Gehäuse vorausgesetzt. Ich kann nur sagen das dieser FX 4170 erstmal für dieses und evtl. nächtes Jahr reichen wird. Wer weiß schon ab wann man 6 oder gar 8 Kerne braucht für Spiele. Ich kann diese CPU nur empfehlen und würde ihn mir auch ein zweites mal holen bei dem Super Preis!

      Einzelkriterien
      Leistung:
      Ausstattung:
      Preis/Leistung:
      Qualität:
      Bedienbarkeit:
      Umweltvertr.:
      anonym
      anonym
      Ich finde diese Bewertung | | .

    Alle Bewertungen spiegeln die subjektiven Meinungen und Erfahrungen der jeweiligen User wider. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Bewertungen.

     
    Preisvergleich
    Technik-Schnäppchen
    Top100
    Neue Produkte
    Hardware
    Shops
    Service
    Über uns
    Impressum
    Datenschutz
    Community
    FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
    Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
    Copyright © 1999-2018 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer