Die besten nVidia GeForce RTX 2080 (Super) Grafikkarten - Test 2020

Die besten GeForce RTX 2080 (Super) Grafikkarten: Kaufempfehlungen für Gamer aus der Berliner HardwareSchotte-Redaktion
Leistungssieger
Preis-Leistungssieger
Produkt
HardwareSchotte Tech-Index 95,8% 95,4% 93,7% 93,0% 89,3% 89,1%
Bewertung

3 Bewertungen

6 Bewertungen

5 Bewertungen

Grafikchipsatz nVidia GeForce RTX 2080 Super (TU104) nVidia GeForce RTX 2080 Super (TU104) nVidia GeForce RTX 2080 Super (TU104) nVidia GeForce RTX 2080 (TU104-400) nVidia GeForce RTX 2080 Super (TU104) nVidia GeForce RTX 2080 Super (TU104)
GPU-Takt 1680 MHz 1680 MHz 1650 MHz 1515 MHz 1650 MHz 1650 MHz
Turbo-Takt 1890 MHz 1845 MHz 1845 MHz 1875 MHz 1845 MHz 1830 MHz
Grafikkartenkühler Triple-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan Dual-Slot mit Dual-Fan Triple-Slot mit Dual-Fan
Besonderheiten werkseitige Übertaktung, Backplate, Zero-Fan-Mode, NVLink 2-way werkseitige Übertaktung, Backplate, Zero-Fan-Mode, NVLink 2-way werkseitige Übertaktung, Backplate, Zero-Fan-Mode, NVLink 2-way werkseitige Übertaktung, Backplate, Zero-Fan-Mode, NVLink 2-way werkseitige Übertaktung, Backplate, NVLink 2-way werkseitige Übertaktung, Backplate, NVLink 2-way
HDMI-Anschlüsse 2x HDMI 2.0 2x HDMI 2.0 1x HDMI 2.0 1x HDMI 2.0 1x HDMI 2.0 1x HDMI 2.0
DisplayPort-Anschlüsse 2x DP 1.4 2x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4
Grafikkartenlänge 29,7 cm 29,97 cm 32,8 cm 29,2 cm 29,8 cm 25,7 cm
Preis
bestes Angebot:
16 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
10 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
19 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
4 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
13 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
9 weitere Preise und Anbieter
Leistungssieger
    beste Angebot:
      beste Angebot:
        beste Angebot:
        Preis-Leistungssieger
          beste Angebot:
            beste Angebot:
              beste Angebot:

              Unter HardwareSchotte.de bieten Berliner PC-Experten seit 1999 Tests, Wissenswertes und den umfassenden Preisvergleich für nVidia Grafikkarten.

              Die besten nVidia GeForce RTX 2080 (Super) Grafikkarten - Test 2020

              GeForce RTX 2080 Super von nVidia - So findest du die richtige

              Die Geforce RTX 2080 und RTX 2080 Super Grafikkarten von nVidia sind direkt nach dem RTX 2080 Ti die derzeit schnellsten Spielebeschleuniger auf dem Markt. Sie ist der Nachfolger der GTX 1080, allerdings sogar minimal schneller als eine GTX 1080 Ti. In unserem Grafikkarten-Leistungsranking kannst du direkt sehen, wie die Karten leistungstechnisch einzuordnen sind.

              Im direkten Vergleich ist die RTX 2080 Super je nach Spiel, Auflösung und Einstellungen knapp drei bis fünf Prozent schneller als die normale RTX 2080. Diese Grafikkarten-Modelle sind ideal für dich geeignet, wenn du aktuelle Spiele in WQHD-Auflösung spielen möchtest. Soll es etwas günstiger sein, dann kommt für dich vielleicht auch die RTX 2070 (Super) in Frage.

              Die Auswahl bei den Geforce RTX 2080 und RTX 2080 Super Modellen ist recht groß. Sie können sich bei der Kühllösung, den Taktraten und bei der Ausstattung unterscheiden. Teurere Modelle bieten oftmals eine Werksübertaktung, aufwendige Kühlkörper und eine trendige RGB-Beleuchtung. Welche Karten nun letzten Endes eine Empfehlung wert sind, zeigt dir hier die HardwareSchotte-Redaktion.

              Die besten GeForce RTX 2080 Super Grafikkarten von nVidia

              1. ASUS ROG Strix GeForce RTX 2080 SUPER OC 8GB
              2. ASUS ROG Strix GeForce RTX 2080 SUPER 8GB
              3. MSI GeForce RTX 2080 SUPER GAMING X TRIO
              4. Gainward GeForce RTX 2080 Phantom GLH
              5. Zotac GAMING GeForce RTX 2080 SUPER AMP
              6. MSI GeForce RTX 2080 SUPER VENTUS XS OC

              Performance Benchmarks für nVidia GeForce RTX 2080 Super Grafikkarten

              Stand: 20.10.2020 04:56Uhr

              Lohnt sich eine RTX 2080 Super im Vergleich zur RTX 2080?

              Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Derzeit liegt der Preisunterschied bei rund 60 Euro. Wer also bereit ist für bis zu fünf Prozent mehr Leistung die 60 Euro zu investieren, sollte also direkt zu der Super-Variante greifen. Ansonsten kann man sicherlich auch mit einer normalen Geforce RTX 2080 Grafikkarte glücklich werden, wobei diese immer schlechter im Handel zu finden sind.

              Welches Netzteil benötigt man für eine RTX 2080 Super?

              Im Normalfall reicht ein gutes Netzteil mit mindestens 500W. Wichtig ist, dass die nötigen PCIe-Anschlüsse vorhanden sind. Werden zudem eine leistungshungrige CPU und viele weitere Komponenten verbaut, dann sollte man zu mindestens 600W greifen.

              Passt eine Geforce RTX 2080 Super in mein Gehäuse?

              Natürlich hängt das in erster Linie vom vorhandenen Gehäuse ab. Grafikkarten mit RTX 2080 Chip sind aufgrund der hohen Leistung und der damit verbundenen nötigen Kühlleistung durchaus groß. Während das kleinste Modell rund 25,5 cm in der Länge beträgt, messen Karten mit großen Kühlkörpern bis zu 32,8 cm. Auch bei den Slots gibt es Unterschiede. Hier werden je nach Modell ein (für Wasserkühlungen) bis drei Slots benötigt.

              Nicht die passende RTX 2080 Grafikkarte dabei?

              Alle RTX 2080 (Super) Grafikkarten in unserem Preisvergleich

              49 Leserbewertungen für diese Seite

              Ähnliche Tests

              Preisvergleich
              Technik-Schnäppchen
              Top100
              Neue Produkte
              Hardware
              Shops
              Service
              Über uns
              Community
              FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
              Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
              Copyright © 1999-2020 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer