PC-Gehäuse im Flügeltürdesign

Thermaltake View 27 Midi-Tower

0

Kurz und Knapp

  • erstes Gehäuse mit nach oben hin gebogenem Seitenfenster
  • unterstützt Radiatoren bis 360 mm Länge
  • Grafikkarte kann dank optionalem Riser-Kabel vertikal verbaut werden
  • UVP 69,90 Euro

Quelle: de.thermaltake.com Thermaltake View 27 Midi-Tower Mit dem View 27 hat Thermaltake ein PC-Gehäuse der etwas anderen Art auf den Markt gebracht. Der Midi-Tower der neuen View-Serie mit einzigartigem gebogenen Seitenteil unterstützt eine Vielzahl von verschiedenen Wasserkühlungskonzepten und lässt einen freien Blick auf die verbaute Hardware zu. Dank einer speziellen Halterung und einem optional erhältlichen Riser-Kabel, kann man zudem eine Grafikkarte direkt vor dem Fenster montieren.

Werkzeuglose Installation und genügend Platz

Der Hingucker schlechthin ist definitiv das gebogene Seitenfenster, das über die linke Seite des Gehäuses nach oben hin gebogen ist und so an die Flügeltüren von alten Autos erinnert. Die Montage von 2,5''- und 3,5''-Laufwerken ist komplett ohne Werkzeug möglich. Insgesamt lassen sich im View 27 sechs Laufwerke, 2 x 2,5''/3,5'' und 4 x 2,5'', unter anderem unterhalb der Netzteilabdeckung verbauen. Das Gehäuse unterstützt Mainboards bis zum ATX-Format, CPU-Kühler bis zu einer Höhe von 155mm und Grafikkarten bis zu einer Länge von 410mm, wobei die Grafikkarte entweder ganz herkömmlich auf dem Mainboard oder mittels PCIe-x16-Riser-Kabel vertikal auf der Netzteilabdeckung montiert werden kann. Für Erweiterungskarten sind insgesamt acht Slots vorhanden.

Thermaltake View 27 Gull-Wing Window Tower Aktuell 22 Angebote im
Hardwareschotte
Preisvergleich
Preise vergleichenDatenblatt
Für Wasserkühlungen bietet Thermaltake im neuen ATX-Tower jede Menge Platz und Möglichkeiten. So findet in der Front ein Radiator bis 360mm Länge Platz. Alternativ kann ein 120mm-Radiator in der Rückseite befestigt werden. Bezüglich der Belüftung unterstützt das View 27 maximal drei 120-mm-Lüfter in der Front, einen 120-mm-Lüfter im Innenraum und einen vormontierten 120-mm-Lüfter in der Rückseite. In der oberen, äußeren Front befinden sich ein USB-3.0- und zwei USB-2.0-Ports, die HD-Audio-Anschlüsse, sowie der Power- und Reset-Button. Auf einen Slot für ein externes optisches Laufwerk wird gänzlich verzichtet.

Das Thermaltake View 27 PC-Gehäuse ist ab sofort in unserem Preisvergleich ab 69,90 Euro gelistet. Mit einer Auslieferung ist laut Thermaltake noch in diesem Monat zu rechnen.

Der HardwareSchotte meint:
Thermaltake beweist mit dem View 27, dass ein Design-Gehäuse nicht viel kosten muss. Optisch wirklich ansprechend, bekommt man durchaus viel für rund 70 Euro. Durch die optional erhältlichen Ring-Lüfter von Thermaltake lässt sich das Ganze nochmals optisch aufpeppen, wie auf dem Bild oben zu sehen ist.

Dein Kommentar

  1. als Gast schreiben
    oder als Benutzeranmelden

Ähnliche Artikel

Design-Midi-Tower von Thermaltake: Der Core P5
Ein Glas-Gehäuse wie ein Gemälde23.11.2015
Weiter zu den Themen
Aktueller PreisRocker
123,30 ¤*91,99 ¤inkl. Versandkosten

Angebotsinfo

 
Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Impressum
Datenschutz
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Copyright © 1999-2017 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer
  • Video-Tutorial