3D-V-NAND-Speicher für mehr Performance und Haltbarkeit

Samsung bringt die SSD 850 Pro in den Handel

3

SAMSUNG SSD 850 Pro Bestes Angebot von:
19 weitere Preise und Anbieter

Der Nachfolger der beliebten Samsung SSD 840 Pro ist nochmals schneller, größer, effizienter und ausdauernder. Während die SSD 840 Pro noch maximal 512 GB Kapazität bot, hat die neue SSD 850 Pro nun auch einen Terabyte im Portfolio. Samsung setzt dabei auf den neuen 3D V-NAND-Speicher und elimiert damit ein grundlegendes Problem der Flashspeicher-basierenden Laufwerke. Bei allen vorherigen Speichertypen, wie SLC, MLC oder TLC werden die Zellen in einer Ebene angeordnet. Dies bedeutet also: Mehr Speicher - mehr Fläche. Zwar gibt es auch die Möglichkeit Ebenen übereinander zu schichten, dies sorgt jedoch für eine Verringerung der Signalqualität. Hier kommt nun der Vorteil des neuen 3D V-NAND-Speichers, welcher selbst bereits dreidimensional aufgebaut ist und sich somit besser „stapeln” lässt. Dadurch sind größere Kapazitäten auf kleinerem Raum möglich, was vor allem für Tablets und Ultrabooks interessant sein wird.

Als Controller kommt bei der Samsung SSD 850 Pro der hauseigene MDX-Chip aus den 840-Evo-Modellen zum Einsatz. In Sachen Geschwindigkeit soll kapazitäts-unabhängig 550 MB/s beim sequentiellen Lesen erreicht werden. Der Vorgänger schaffte bei der 128-GB-Variante 530 MB/s, die größeren Modelle maximal 540 MB/s. Deutlicher ist der Unterscheid jedoch beim sequentiellem Schreiben: Hier erreicht die kleinste SSD 850 Pro 470 MB/s. Bei der älteren SSD 840 Pro waren es beim kleinen Modell lediglich 390 MB/s. Die größeren Modelle lesen wie auch die Vorgänger maximal mit 520 MB/s. Die Lebenserwartung der neuen SSD 850 Pro gibt Samsung mit 150 Terabyte an, was umgerechnet bei der Garantiezeit von 10 Jahren etwa 40 Gigabyte am Tag ist. Bei der SSD 840 Pro waren es mit 73 Terabyte nur etwa halb so viel.

Im Netz gibt es bereits viele ausführliche Tests zu der neuen SSD, wo sich die 850 Pro durchweg als neue SSD-Referenz bewies. Golem.de stieß dabei während des Testdurchlaufs auf ein unangenehmes Zirpen der SSD, weshalb Samsung die Serienproduktion um eine Woche verschob, damit dieses Problem bei den in den Handel kommenden SSDs nicht mehr existiert. Woran genau dieses Zirpen liegt, wollte man nicht genauer erläutern.

Samsung bietet die SSD 850 Pro in den Kapazitäten 128 GB (140 ¤ UVP), 256 GB (240¤ UVP), 512 GB (470 ¤ UVP) und 1 TB (730 ¤ UVP) an. Da es sich bei den genannten Preisen um unverbindliche Preisempfehlungen handelt, ist damit zu rechnen, dass diese noch sinken werden. Die SSDs sind ab sofort in unserem Preisvergleich gelistet und sollen spätestens Ende Juli verfügbar sein.

Was haltet Ihr von der neuen Samsung SSD 850 Pro?

Hier kommentieren

3 Kommentare

  1. Kevin A. am 7.7.2014
    Warum bindet man sowas noch über SATA an? Die theoretische Maximalgeschwindigkeit wird auch schon von anderen SSDs erreicht. Und ob nun 10 MB pro Sekunde schneller oder langsamer merkt doch kein Mensch.
  2. brickT0P Artikel-Autor am 7.7.2014
    Ja, ich denke, dass die 850 Pro auch noch als M.2-Variante kommen wird. Schließlich sollen die neuen Speichertypen ja so platzsparend sein. Aber erst einmal muss die 2,5-Zoll-SSD überhaupt verfügbar sein.
  3. -McW- am 8.7.2014
    Ich würde erwarten, dass eine M.2-Version der 850 Pro auch nur über SATA kommuniziert und damit keinen Performancegewinn bringt. Für eine PCIe-Anbindung wären ja technische Änderungen gegenüber der SATA-Version nötig.

    Allerdings kann ich mir vorstellen, dass Samsung irgendwann eine 3D-VNAND-SSD im M.2-Format mit PCIe bringt. Dann aber bestimmt unter einem anderen Namen.
  4. als Gast schreiben
    oder als Benutzeranmelden

216 Leserbewertungen für diesen Artikel

Ähnliche Artikel

Erste SSD mit 4 TB Kapazität: Samsung SSD 850 Evo
Aktuell größte Consumer-SSD18.04.2016
Samsung 850 Pro und Evo erreichen die 2-TB-Marke
Mehr SSD-Speicher für Endkunden24.07.2015
Weiter zu den Themen
 
Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2019 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer