IFA 2013

Die Internationale Funkausstellung, kurz IFA, ist wohl die bedeutendste Messe für Unterhaltungselektronik und Hausgeräte. Jedes Jahr präsentieren zahllose Hersteller ihre Neuigkeiten auf der IFA nicht nur den Fachbesuchern und der Presse, sondern auch der Öffentlichkeit. Auch auf der IFA 2013 wird das Publikum wieder viele Innovationen bestaunen und ausprobieren können.

Die HardwareSchotte-Redaktion wird ausführlich von allen wichtigen Trends berichten. Auf dieser Seite findest du alle Artikel zum Thema IFA 2013.

Alle Artikel zum Thema IFA 2013

  • Lenovo zeigt neue Geräte auf der IFA

    Lenovo zeigt neue Geräte auf der IFAVor allem die Yoga-Familie von Lenovo erhält großen Zuwachs. Auf der IFA-Pressekonferenz in Berlin zeigt man gleich vier neue Notebook-Modelle, die allesamt über einen Touch-Screen verfügen und durch verschiedene Stellungen des Displays sehr vielseitig einsetzbar sind. Die neue Flex-Serie, für den Mainstream-Markt gedacht, soll neben dem attraktiven Preis auch mit der Displayflexibilität die Käufer locken.

  • Fernseher-Trends auf der IFA 2013 5

    Fernseher-Trends auf der IFA 2013Beim Rundgang auf der IFA trifft man allerorten auf neue TV-Modelle. Zwei Trends sind dabei ganz klar auszumachen: Geräte mit OLED-Technologie und Fernseher mit UHD-Auflösung. Beides zusammen in einem Gerät präsentiert allerdings kein Hersteller in einem marktreifen Modell. Lohnt es sich also derzeit Tausende von Euro für einen neuen Fernseher auszugeben? Wir wagen einen Ausblick.

  • Sony mit neuem Smartphone und Objektiv-Kameras

    Sony mit neuem Smartphone und Objektiv-KamerasAlle Experten hatten es bereits vor Beginn der IFA vorausgesagt: Das neue Flaggschiff der Xperia-Smartphone-Reihe von Sony wird in Berlin der Öffentlichkeit präsentiert. Und genau so kam es auch. Neben dem neuen Highend-Android-Smartphone überraschte Sony mit den Kamera-Lösungen QX10 und QX100 der originellen Art. Dabei handelt es sich im Prinzip um in Objektiven integrierte Kameramodule, die an ein Smartphone befestigt werden und so kabellos per App gesteuert werden können.

  • 4K-Tablet, HDMI 2.0 und Displayport 1.2a 2

    4K-Tablet, HDMI 2.0 und Displayport 1.2aSeit dem 4. September sind die Tore der IFA 2013 für Fachbesucher und Presse geöffnet. Ab Freitag den 6. September werden dann auch dem restlichen Publikum die neuen Produkte und Trends im Bereich Home Entertainment und mobile Geräte präsentiert. Gleich am ersten Tag haben sich die Hardwareschotten in das Getümmel gestürzt und sich die Neuvorstellungen von Panasonic angeschaut.

  • IFA 2013 kurz vor dem Start

    IFA 2013 kurz vor dem StartVom 6. bis 11. September öffnet die IFA 2013 ihre Tore auf dem Berliner Messegelände. Eine gute Woche vor dem Start stellten Veranstalter gfu und die Messe Berlin die diesjährigen Trends vor. Neben den Verbesserungen bei Smart-TV und UHD-Fernsehern spiele vor allem das vernetzte Zuhause unter dem Schlagwort „Smart Home“ eine Rolle.

Top-Artikel

  • IFA 2013: Xperia Z1 und QX10, QX100 werden vorgestelltSony mit neuem Smartphone und Objektiv-Kameras

    Sony mit neuem Smartphone und Objektiv-KamerasAlle Experten hatten es bereits vor Beginn der IFA vorausgesagt: Das neue Flaggschiff der Xperia-Smartphone-Reihe von Sony wird in Berlin der Öffentlichkeit präsentiert. Und genau so kam es auch. Neben dem neuen Highend-Android-Smartphone überraschte Sony mit den Kamera-Lösungen QX10 und QX100 der originellen Art. Dabei handelt es sich im Prinzip um in Objektiven integrierte Kameramodule, die an ein Smartphone befestigt werden und so kabellos per App gesteuert werden können.

 
Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2019 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer