Die besten nVidia GeForce RTX 4080 Grafikkarten - Test 2024

Kaufempfehlungen für nVidia RTX 4080 Grafikkarten aus der Berliner HardwareSchotte - Redaktion
Leistungssieger
Preis-Leistungssieger
Produkt
HardwareSchotte Tech-Index 90,3% 90,1% 89,1% 87,1% 80,2% 77,0%
Bewertung

1 Bewertung

Grafikchipsatz nVidia GeForce RTX 4080 (AD103-300-A1) nVidia GeForce RTX 4080 (AD103-300-A1) nVidia GeForce RTX 4080 (AD103-300-A1) nVidia GeForce RTX 4080 (AD103-300-A1) nVidia GeForce RTX 4080 (AD103-300-A1) nVidia GeForce RTX 4080 (AD103-300-A1)
GPU-Takt 2205 MHz 2205 MHz 2205 MHz 2205 MHz 2205 MHz 2205 MHz
Turbo-Takt 2610 MHz 2610 MHz 2505 MHz 2505 MHz 2505 MHz 2505 MHz
Grafikkartenkühler Triple-Slot mit Triple-Fan 3.5-Slot mit Triple-Fan 2.5-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan 3.5-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung RGB-Beleuchtung RGB-Beleuchtung Logo-Beleuchtung - RGB-Beleuchtung, RGB-Logo-Beleuchtung -
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • Backplate
HDMI-Anschlüsse 2x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse 2x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4
Grafikkartenlänge 32,2 cm 32,9 cm 30,6 cm 33 cm 33,17 cm 32 cm
Preis
bestes Angebot:
 
bestes Angebot:
3 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
5 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
 
bestes Angebot:
3 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
6 weitere Preise und Anbieter
Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
90.3%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4080 (AD103-300-A1)
GPU-Takt
2205 MHz
Turbo-Takt
2610 MHz
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
RGB-Beleuchtung
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse
2x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
2x DP 1.4
Grafikkartenlänge
32,2 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
90.1%
Bewertung

1 Bewertung
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4080 (AD103-300-A1)
GPU-Takt
2205 MHz
Turbo-Takt
2610 MHz
Grafikkartenkühler
3.5-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
RGB-Beleuchtung
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
32,9 cm
bestes Angebot:
Preis-Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
89.1%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4080 (AD103-300-A1)
GPU-Takt
2205 MHz
Turbo-Takt
2505 MHz
Grafikkartenkühler
2.5-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
Logo-Beleuchtung
Besonderheiten
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
30,6 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
87.1%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4080 (AD103-300-A1)
GPU-Takt
2205 MHz
Turbo-Takt
2505 MHz
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
-
Besonderheiten
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
33 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
80.2%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4080 (AD103-300-A1)
GPU-Takt
2205 MHz
Turbo-Takt
2505 MHz
Grafikkartenkühler
3.5-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
RGB-Beleuchtung, RGB-Logo-Beleuchtung
Besonderheiten
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
33,17 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
77%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4080 (AD103-300-A1)
GPU-Takt
2205 MHz
Turbo-Takt
2505 MHz
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
-
Besonderheiten
  • Backplate
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
32 cm
bestes Angebot:

Unter HardwareSchotte.de bieten Berliner PC-Experten seit 1999 Tests, Wissenswertes und den umfassenden Preisvergleich für nVidia Grafikkarten.

Quelle: de.msi.com Die besten nVidia GeForce RTX 4080 Grafikkarten - Test 2024

GeForce RTX 4080 von nVidia - So findest du die richtige

Der zweitstärkste Grafikkartenchip der neuen Nvidia RTX-4000er-Serie ist nur einen Monat nach dem Topmodell auf den Markt gekommen. Auch die Nvidia GeForce RTX 4080 mit 16 GB DDR6X wird es als FE-Edition direkt von Nvidia geben, sowie auch etliche Custom-Modelle der verschiedenen Hersteller. Alle gemeinsam haben sie den bei der RTX 4090 eingeführten 16-Pin-PCIe-Stromanschluss (12V Hpwr), der nun ebenfalls bei der Nvidia GeForce RTX 4080 auf Anschluss wartet.

In Benchmarks zeigt die RTX 4080 eine brachiale Gaming-Leistung genau zwischen der RTX 3090 Ti und der RTX 4090. Preislich liegt die neue GeForce RTX 4080 allerdings auch dazwischen - ab rund 1500 Euro (UVP) soll man ein solches Gaming-Geschoss bestellen können. Nicht gerade wenig, aber angesichts der Performance-Übermacht von Nvidia so zu erwarten. Wie gewohnt wird die Verfügbarkeit zu Beginn noch etwas schlechter und dadurch der Preis entsprechend höher angesetzt sein. Was den Strombedarf betrifft, zeigt sich die neue RTX 4080 überraschend genügsam und gehört zu den effizientesten Karten auf dem Markt.

Die HardwareSchotte-Redaktion hat aus allen RTX-4080-Modellen die besten Empfehlungen für Dich herausgesucht.

Die besten Oberklasse-Grafikkarten von nVidia

  1. MSI GeForce RTX 4080 16GB GAMING X SLIM WHITE
  2. Gainward GeForce RTX 4080 Phoenix GS
  3. Zotac GAMING GeForce RTX 4080 16GB Trinity Black Edition
  4. GIGABYTE GeForce RTX 4080 16GB WINDFORCE
  5. PNY GeForce RTX 4080 16GB XLR8 Gaming VERTO EPIC-X RGB
  6. MANLi GeForce RTX 4080 16GB GDDR6X

Performance Benchmarks für nVidia Grafikkarten

Stand: 30.05.2024 18:38Uhr

Welches Netzteil benötige ich für eine RTX 4080?

Die neuen RTX 4080 verbrauchen trotz der enormen Gaming-Leistung erstaunlich wenig. Ein hochwertiges Netzteil mit mindestens 650W, besser 700W ist aber aufgrund der hohen Lastspitzen trotzdem Pflicht, um auf der sichereren Seite zu sein. Für OC-Modelle und wenn gleichzeitig auch noch die CPU übertaktet werden soll, sollte ein Netzteil mit mindestens 750W vorhanden sein - im Idealfall gleich mit einem 16-Pin-Stromanschluss (12V Hpwr) ab Werk. Falls nicht vorhanden, kann man dies zwar über Adapter lösen, welche allerdings schon bei einigen RTX-4090-Käufern zu Problemen führten.

Netzteile mit 16-Pin-PCIe-Stecker

Woher bekomme ich einen 16-Pin-PCIe-Stromanschluss?

Der 16-Pin-PCIe-Stromadapter (12V Hpwr) wird mit allen Founders-Editions von Nvidia mitgeliefert, sollte aber auch bei den meisten Custom-Modellen beiliegen. Die Adapter benötigen dann 3 x 8-Pin-Stromstecker vom Netzteil. Wir empfehlen jedoch direkt ein Netzteil mit einem 16-Pin-PCIe-Stromstecker zu kaufen - vor allem, wenn man noch ein älteres Netzteil verbaut hat.

Wie ist eine Nvidia Geforce RTX 4080 im Vergleich zu einer RTX 3080 (Ti)?

Die neue Nvidia-Generation ist technisch ein weiterer Meilenstein. Entsprechend groß ist der Unterschied zum Vorgänger RTX 3080. Selbst eine RTX 3080 Ti oder RTX 3090 (Ti) liegen ganz klar hinter der neuen Nvidia GeForce RTX 4080, die dabei sogar noch wesentlich effizienter ist.

Wie lang ist eine nVidia RTX 4080?

Die neuen RTX 4080 Grafikkarten sind mindestens 32 Zentimeter lang. Einige Modelle messen sogar bis zu 37 cm! Also vor dem Kauf überprüfen, ob das vorhandene Gehäuse diesen Platz auch bietet für Grafikkarten. Zudem beträgt das Gewicht bis zu zwei Kilogramm. Bei PC-Transporten lieber die Karte ausbauen, bevor es zu Schäden am Board kommt.

Aber nicht nur auf die Länge muss man bei den neuen RTX-4000-Grafikkarten achten. Auch die Breite spielt hier zunehmend eine Rolle. So gibt es Modelle mit einer Breite von bis zu 18 Zentimetern, die nicht so einfach in alle PC-Gehäuse passen.

Nvidia RTX 4080 oder AMD Radeon RX 6900 XTX - welche Grafikkarte ist besser?

Hier schaut die Konkurrenz von AMD in die Röhre. Die AMD Radeon RX 6900 XTX ist durchschnittlich rund 20 Prozentpunkte langsamer in Games. AMD ist aktuell gegen die neuen Nvidia GeForce RTX 4080 und 4090 absolut chancenlos, die dafür jedoch auch um einiges mehr kosten.

Nvidia Geforce RTX 4080 vs. RTX 4090 - wie groß ist der Unterschied?

Wie man unserem Grafikkarten-Ranking entnehmen kann, ist die RTX 4090 knapp 15 Prozentpunkte schneller als die RTX 4080 - bei einem Preisunterschied von knapp 500 Euro. Wer die Mehrleistung nicht benötigt, wird mit einer RTX 4080 sicherlich auch glücklich werden. Vor allem, weil der Stromverbrauch relativ zur Gaming-Leistung derzeit unschlagbar bei der RTX 4080 ist.

Nicht die passende nVidia RTX 4080 Grafikkarte dabei?

Alle RTX 4080 Grafikkarten im Preisvergleich

63 Leserbewertungen für diese Seite

Ähnliche Tests


Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2024 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer