Die besten nVidia GeForce RTX 4090 Grafikkarten - Test 2024

Kaufempfehlungen für GeForce RTX 4090 Grafikkarten aus der Berliner HardwareSchotte - Redaktion
Leistungssieger
Preis-Leistungssieger
Produkt
HardwareSchotte Tech-Index 95,2% 94,6% 94,2% 93,3% 93,1% 91,8%
Bewertung

82 Bewertungen

55 Bewertungen

Grafikchipsatz nVidia GeForce RTX 4090 (AD102-300-A1) nVidia GeForce RTX 4090 (AD102-300-A1) nVidia GeForce RTX 4090 (AD102-300-A1) nVidia GeForce RTX 4090 (AD102-300-A1) nVidia GeForce RTX 4090 (AD102-300-A1) nVidia GeForce RTX 4090 (AD102-300-A1)
GPU-Takt 2230 MHz 2230 MHz 2230 MHz 2230 MHz 2230 MHz 2230 MHz
Turbo-Takt 2610 MHz 2640 MHz 2565 MHz 2595 MHz 2610 MHz 2535 MHz
Grafikkartenkühler Triple-Slot mit Triple-Fan 3.5-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan 3.5-Slot mit Triple-Fan 3.5-Slot mit Triple-Fan 3.5-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung RGB-Logo-Beleuchtung RGB-Beleuchtung, RGB-Logo-Beleuchtung - RGB-Logo-Beleuchtung RGB-Beleuchtung, RGB-Logo-Beleuchtung -
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse 1x HDMI 2.1 2x HDMI 2.1 2x HDMI 2.1 2x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse 3x DP 1.4 3x DP 1.4 2x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4
Grafikkartenlänge 32,2 cm 35,7 cm 32,2 cm 32,5 cm 33,7 cm 32,2 cm
Preis
bestes Angebot:
32 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
32 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
23 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
29 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
33 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
 
Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
95.2%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4090 (AD102-300-A1)
GPU-Takt
2230 MHz
Turbo-Takt
2610 MHz
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
RGB-Logo-Beleuchtung
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
32,2 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
94.6%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4090 (AD102-300-A1)
GPU-Takt
2230 MHz
Turbo-Takt
2640 MHz
Grafikkartenkühler
3.5-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
RGB-Beleuchtung, RGB-Logo-Beleuchtung
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse
2x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
35,7 cm
bestes Angebot:
Preis-Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
94.2%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4090 (AD102-300-A1)
GPU-Takt
2230 MHz
Turbo-Takt
2565 MHz
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
-
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse
2x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
2x DP 1.4
Grafikkartenlänge
32,2 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
93.3%
Bewertung

82 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4090 (AD102-300-A1)
GPU-Takt
2230 MHz
Turbo-Takt
2595 MHz
Grafikkartenkühler
3.5-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
RGB-Logo-Beleuchtung
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse
2x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
32,5 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
93.1%
Bewertung

55 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4090 (AD102-300-A1)
GPU-Takt
2230 MHz
Turbo-Takt
2610 MHz
Grafikkartenkühler
3.5-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
RGB-Beleuchtung, RGB-Logo-Beleuchtung
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
33,7 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
91.8%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4090 (AD102-300-A1)
GPU-Takt
2230 MHz
Turbo-Takt
2535 MHz
Grafikkartenkühler
3.5-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
-
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
32,2 cm
bestes Angebot:

Unter HardwareSchotte.de bieten Berliner PC-Experten seit 1999 Tests, Wissenswertes und den umfassenden Preisvergleich für nVidia Grafikkarten.

Quelle: de.msi.com Die besten nVidia GeForce RTX 4090 Grafikkarten - Test 2024

GeForce RTX 4090 von nVidia - So findest du die richtige

Schneller geht es aktuell nicht: Die Nvidia GeForce RTX 4090 (Ada-Chip) setzt neue Maßstäbe in Benchmarks und im Gaming-Bereich. Dabei verbraucht sie sogar etwas weniger als das Vorgänger-Spitzenmodell RTX 3090 Ti (Ampere-Chip) und bietet zudem DLSS 3. Nvidia beeindruckt mit der neuen RTX-4000-Serie und setzt sich mühelos und mit großem Abstand an die Gaming-Spitze. Dies gilt allerdings nicht nur für die Leistung, sondern auch für den Kaufpreis. Zum Release gibt es von Nvidia selber die Founders Edition, aber gleichzeitig die RTX-4090-Modelle mit Custom-Kühllösung der bekannten Nvidia-Partner. Es gibt also genügend Möglichkeiten eines der neuen Flaggschiffe zu ergattern.

In Sachen Leistung stellt die Nvidia GeForce RTX 4090 das absolute Non-Plus-Ultra dar. Mit 24 GB GDDR6X und bis zu 2640 MHz im Boost-Takt ist sie durchschnittlich knapp 70 Prozent schneller als eine RTX 3090 Ti, je nach Spiel also mal etwas mehr oder weniger. Dabei zeigt sie sich erfreulicherweise weniger hitzig und gleichzeitig weniger stromhungrig. Auch bei der Stromversorgung gibt es bei Nvidia etwas Neues: Die RTX 4090 Grafikkarten besitzen allesamt den neuen 16-Pin-PCIe 5.0 Stromanschluss. Einige wenige Netzteile haben diesen bereits direkt mit dabei. Alternativ kann man dies über einen optional erhältlichen Adapter lösen, der je nach TDP mit 3 x 8 Pin PCIe oder 4 x 8 Pin PCIe Stromstecker zu verbinden ist. Zusammengefasst ein Grafikchip der Superlative, die eigentlich nur einen einzigen Negativpunkt hat - den Preis. Wer den neuen Überflieger sein Eigen nennen möchte, muss mindestens 1700 Euro zahlen.

Die HardwareSchotte-Redaktion hat aus allen RTX-4090-Modellen die besten Empfehlungen für Dich herausgesucht.

Die besten Highend-Grafikkarten von nVidia

  1. MSI GeForce RTX 4090 GAMING X SLIM 24G
  2. ASUS ROG Strix GeForce RTX 4090 24GB GDDR6X White OC Edition
  3. MSI GeForce RTX 4090 VENTUS 3X E 24G OC
  4. ASUS TUF Gaming GeForce RTX 4090 OG OC Edition mit DLSS3
  5. MSI GeForce RTX 4090 GAMING X TRIO 24G
  6. MSI GeForce RTX 4090 VENTUS 3X 24G

Performance Benchmarks für nVidia Grafikkarten

Stand: 13.07.2024 18:39Uhr

Welches Netzteil benötige ich für eine RTX 4090?

DIe neuen Geforce RTX 4090 Grafikkarten von Nvidia sind mit einem neuen Stromanschluss ausgestattet. Wer eine RTX 4090 betreiben möchte, muss diese mit einem 16-Pin-PCIe-5.0-Stecker für die Stromversorgung verbinden. Diese Netzteile bieten diese Stecker von Werk aus an. Alternativ kann man auch Adapterkabel mit 3 x 8 Pin bzw. 4 x 8 Pin zu 1 x 16 Pin nutzen.

Die RTX 4090 verbraucht im direkten Vergleich zum Vorgänger RTX 3090 Ti sogar etwas weniger. Aber je nachdem, welcher Powerlimit man einstellt, kann es auch mehr werden. Von offizieller Seite spricht Nvidia von einer TDP von rund 450 Watt. Entsprechend sollte man zu einem Netzteil mit Mindestens 800 Watt greifen, um auf der sicheren Seite zu sein.

Netzteile mit 16-Pin-PCIe-Stecker

Welche Anschlüsse bieten die neuen RTX-4090-Grafikkarten?

Sämtliche derzeit erhältliche RTX-4090-Grafikkarten verfügen über eine HDMI-2.1- und drei DisplayPort-1.3-Ausgänge. Wer einen anderen Grafikkartenanschluss benötigt, muss also mit Adaptern arbeiten oder sich einen neuen Monitor zulegen.

Wie groß ist der Unterschied zwischen einer nVidia RTX 3090 (Ti) und RTX 4090?

Selten war von einer Generation zur neuen der Leistungsunterschied so groß. Durchschnittlich rund 70 Prozent leistet die RTX 4090 mehr als die RTX 3090 Ti - und das bei einem etwas geringeren Verbrauch. In unserem Live-Ranking für Gaming-Grafikkarten sind zudem alle derzeit erhältlichen Modelle im Vergleich dargestellt.

Wie lang bzw. groß sind RTX 4090 Grafikkarten?

Hier heißt es "Platz schaffen". Mit knapp unter 33 Zentimetern fängt die kürzeste in unserem Preisvergleich gelistete Grafikkarte an, die längste ist 35,7 cm. Aber die neuen Flaggschiffe gehen nicht nur in der Länge, sondern auch in Höhe: mindestens 2,7 bis satte 4 Slots je nach Modell werden durch eine RTX 4090 belegt. Falls also ein neues Gehäuse hermuss, hier alle PC-Gehäuse mit einer unterstützten Grafikkartenlänge von mindestens 33 Zentimetern.

Neben den Slots und der Länge kommt bei den RTX-4090-Grafikkarten ein neuer Faktor, die Breite, hinzu. Die Karten können bis zu 18 Zentimeter breit sein, wodurch sie folglich nicht so einfach in jedes PC-Gehäuse passen.

Warum sind die Nvidia GeForce RTX 4090 Grafikkarte so teuer?

Dies hat mehrere Gründe, aber vor allem hat hier die Chipkrise an den hohen Preisen schuld. Sie ist bei den Grafikkarte zwar mehr oder weniger vorbei, doch während der Chipkrise, als die Preise aufgrund der schlechten Verfügbarkeit stark angestiegen sind, hat Nvidia gesehen, dass die Endkunden trotz der hohen Preise immernoch gewillt waren diese hohen Preise zu bezahlen. Entsprechend hoch wurde nun wieder der Kaufpreis für das aktuelle Flaggschiff angesetzt.

Welche Anschlüsse bietet eine Nvidia GeForce RTX 4090?

Alle in unserem Preisvergleich verfügbaren RTX-4090-Modelle verfügen über drei DisplayPort-1.4a-Ausgänge. Je nach Modell gibt es zusätzlich einen oder sogar zwei HDMI-2.1-Ports obendrauf. Damit hat man also die Möglichkeit bis zu vier 4k-Monitore gleichzeitig zu betreiben.

Nvidia GeForce RTX 4090 vs. RTX 4080 Super - welche Grafikkarte ist besser?

Die Nvidia GeForce RTX 4090 übertrifft die RTX 4080 Super in Bezug auf Leistung, dank ihrer fortschrittlicheren Architektur, höheren Anzahl an CUDA-Kernen, schnelleren Taktraten und größeren Speicher. Sie ist für anspruchsvollstes Gaming und professionelle Anwendungen in 4K und mit Raytracing optimiert. Die RTX 4080 Super bietet ebenfalls eine beeindruckende Leistung, liegt aber in den Spezifikationen unter der RTX 4090. Sie eignet sich für Benutzer, die hohe Leistung bei einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis suchen. Die Wahl hängt letztlich von den individuellen Anforderungen und dem Budget ab.

Nicht die passende nVidia RTX 4090 Grafikkarte dabei?
Alle RTX 4090 Grafikkarte in unserem Preisvergleich

72 Leserbewertungen für diese Seite

Ähnliche Tests


Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2024 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer