Die besten AMD Radeon RX 7900 XT Grafikkarten - Test 2023

Die besten AMD Radeon RX 7900 XT Grafikkarten: Kaufempfehlungen für Gamer aus der Berliner HardwareSchotte-Redaktion
Leistungssieger
Preis-Leistungssieger
Produkt
HardwareSchotte Tech-Index 94,9% 94,0% 93,4% 93,1% 86,8% 84,6%
Bewertung

Grafikchipsatz AMD Radeon RX 7900 XT (Navi 31 XT) AMD Radeon RX 7900 XT (Navi 31 XT) AMD Radeon RX 7900 XT (Navi 31 XT) AMD Radeon RX 7900 XT (Navi 31 XT) AMD Radeon RX 7900 XT (Navi 31 XT) AMD Radeon RX 7900 XT (Navi 31 XT)
Game-Takt 2220 MHz 2175 MHz 2220 MHz 2175 MHz 2000 MHz 2000 MHz
Turbo-Takt 2560 MHz 2535 MHz 2560 MHz 2535 MHz 2400 MHz 2400 MHz
Grafikkartenkühler 3.5-Slot mit Triple-Fan 3.5-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan 2.5-Slot mit Triple-Fan 2.5-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung RGB-Beleuchtung, RGB-Logo-Beleuchtung RGB-Logo-Beleuchtung - - Logo-Beleuchtung Logo-Beleuchtung
Stromanschlüsse 2x (8pin) 3x (8pin) 2x (8pin) 2x (8pin) 2x (8pin) 2x (8pin)
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse 2x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse 2x DP 2.1 3x DP 2.1 3x DP 2.1 3x DP 2.1 2x DP 2.1, via USB-C 2x DP 2.1, via USB-C
Grafikkartenlänge 32 cm 35,3 cm 34,4 cm 34,4 cm 28,7 cm 28,7 cm
Preis
bestes Angebot:
14 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
9 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
8 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
20 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
11 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
15 weitere Preise und Anbieter
Leistungssieger
    beste Angebot:
    Preis-Leistungssieger
      beste Angebot:
        beste Angebot:
          beste Angebot:
            beste Angebot:
              beste Angebot:

              Unter HardwareSchotte.de bieten Berliner PC-Experten seit 1999 Tests, Wissenswertes und den umfassenden Preisvergleich für AMD Grafikkarten.

              Quelle: Sapphiretech Press Die besten AMD Radeon RX 7900 XT Grafikkarten - Test 2023

              AMD Radeon RX 7900 XT - So findest du die richtige

              Mit den Radeon RX 7000 Grafikkarten-Reihe macht AMD wieder Druck auf nVidia`s Oberklasse RTX 4080. Die neuen Grafikkarten mit AMD Navi-31-XT-Grafikchip sind dank guter Effizienz und hoher Gaming-Leistung eine überzeugende Alternative auf dem Markt.

              Im direkten Vergleich zur Konkurrenz von nVidia ist die AMD Radeon RX 7900 XT knapp unter der nVidia GeForce RTX 4080 einzuordnen. In Zahlen ausgedrückt rechnet die neue RX 7900 XT durchschnittlich etwa drei bis fünf Prozentpunkte langsamer je nach Anwendung und Spielen als die RTX 4080. Die etwas geringere Performance relativiert sich allerdings, wenn man den Kaufpreis der AMD Radeon RX 7900 XT betrachtet. Hier geht die AMD-Grafikkarte rund 300-400 Euro günstiger über den virtuellen Ladentisch als bei der Konkurrenz. Folglich erhält man mit der RX 7900 XT die bessere Preis-Leistung. Die genaue Einstufung der Gaming-Leistung kann man in unserem Live-Ranking für Grafikkarten einsehen.

              Wie gewohnt ist der Launch neuer Grafikkarten etwas schleppend und die ersten Custom-Designs kommen erst langsam in den Handel. Die jeweiligen Modelle können dabei vor allem durch ein besseres Kühlungskonzept im Vergleich zum Referenzdesign glänzen. Auch bieten die Custom-Designs unterschiedliche Takte, mal mit oder ohne Werks-Übertaktung, mit oder ohne RGB-Beleuchtung an. Was die Länge betrifft, sind die AMD Radeon RX 7900 XT zwar größtenteils kürzer als die RTX-4080-Grafikkarten, können aber auch abhängig vom Hersteller bis zu 35 cm lang sein. Hier sollte also ein entsprechend großes Gehäuse vorhanden sein.

              Die HardwareSchotte-Redaktion hilft dir beim Kauf und sagt dir, welche Radeon RX 7900 XTX Modelle zu empfehlen sind.

              Die besten AMD Radeon RX 7900 XT Grafikkarten

              1. SAPPHIRE NITRO+ AMD Radeon RX 7900 XT Vapor-X 20GB
              2. ASUS TUF Gaming Radeon RX 7900 XT OC 20GB
              3. XFX Speedster MERC310 Radeon RX 7900 XT Black Edition
              4. XFX Speedster MERC310 Radeon RX 7900 XT Gaming
              5. ASUS Radeon RX 7900 XT 20GB GDDR6
              6. XFX Radeon RX 7900 XT AMD Edition

              Performance Benchmarks für AMD Grafikkarten

              Stand: 31.01.2023 20:38Uhr

              Wie schlägt sich die AMD Radeon RX 7900 XT in Benchmarks?

              Die AMD Radeon RX 7900 XT muss sich in den Benchmarks der Nvidia GeForce RTX 4080 klar geschlagen geben. Allerdings ist der Abstand zur Nvidia-Konkurrenz mit wenigen Prozentpunkten nicht wirklich groß. Der Performancezugewinn im Vergleich zum Vorgänger, der RX 6900 XT, liegt sogar im unteren zweistelligen Prozentpunkte-Bereich. Wer auf der Suche nach einer potenten Gaming-Grafikkarte für 4k-Auflösungen ist, sollte die RX 7900 XT auf jeden Fall mit in der Auswahl haben.

              Eine genauere Einordnung im Leistungsranking findest du in unserer Grafikkarten-Kaufberatung.

              Welches Netzteil ist ideal für eine Radeon RX 7900 XT?

              Die verschiedenen Tests zeigen, dass AMD mit der neuen RX 7000-Serie durchaus effiziente Grafikkarten entwickelt hat. Zwar ist die Effizienz nicht auf dem Level der aktuellen Nvidia-Grafikkarten, aber mit einem guten 750 Watt Netzteil kann man eine RX 7900 XT bereits bestens betreiben. Bedenkt man dabei, dass die Vorgänger-Modelle (RX 6900 XT) auch schon mindestens 750 Watt bei deutlich geringerer Gaming-Performance benötigt haben, ist dies schon ein Schrit nach vorne in Sachen Effizienz.

              Hier findest Du hochwertige Netzteile mit mindestens 750 Watt Leistung in unserem Preisvergleich.

              AMD Radeon RX 7900 XT vs. RX 6950 XT - wie viel schneller ist die neue Generation?

              In diesem Vergleich macht die neue AMD RX 7900 XT wie erwartet klar das Rennen. Nicht nur, dass die Performance wesentlich besser ist, auch die Effizienz ist dabei optimiert worden, da die RX 7900 XT nicht mehr verbraucht als der Vorgänger.

              Ist meine CPU zu langsam für eine RX 7900 XT?

              Gerade bei kleineren Auflösungen bis FullHD kann man am besten merken, ob die CPU eine Bremse im System ist. Bei Auflösungen darüber wird die Grafikkarte immer wichtiger. Wir empfehlen für den Betrieb einer AMD Radeon RX 7900 XT mindestens einen Intel Core i5 ab der 10. Generation oder einen AMD Ryzen 5 der 3. Generation oder besser.

              AMD Radeon RX 7900 XT oder Nvidia RTX 4080 - welche Karte ist besser?

              Rein die Leistung betrachtet ist die Nvidia GeForce RTX 4080 die schnellere Grafikkarte. Vor allem, wenn man die Gaming-Leistung mit aktiviertem Raytracing anschaut. Ohne Raytracing ist der Leistungsunterschied der beiden Highend-Gaming-Grafikkarten viel geringer. Hier sollte man also auch den Anschaffungspreis berücksichtigen, der bei der AMD Radeon RX 7900 XT um Einiges geringer ausfällt. Wer also rein auf die Leistung schaut, der sollte zur RTX 4080 greifen. Wenn die bessere Preis-Leistung ausschlaggebend ist, dann empfehlen wir die RX 7900 XT.

              Nicht die passende AMD Radeon RX 7900 XTX Grafikkarte dabei?

              Alle AMD Radeon RX 7900 XT Grafikkarten in unserem Preisvergleich

              6 Leserbewertungen für diese Seite

              Ähnliche Tests


              Preisvergleich
              Technik-Schnäppchen
              Top100
              Neue Produkte
              Hardware
              Shops
              Service
              Über uns
              Community
              FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
              Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
              Copyright © 1999-2023 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer