Die besten 120-mm-Lüfter mit Reversed Blades - Test 2024

Die besten 120-mm-Lüfter mit Reversed Blades: Kaufempfehlungen aus der Berliner HardwareSchotte-Redaktion
Testsieger
Preis-Leistungssieger
Produkt
HardwareSchotte Tech-Index 96,4% 94,5% 93,6% 90,5% 87,7% 84,2%
Bewertung

3 Bewertungen

2 Bewertungen

3 Bewertungen

4 Bewertungen

2 Bewertungen

2 Bewertungen
als 3-er Set Hier als 3-er Set mit Controller Hier als 3-er Set Zum Controller - - -
max. Lautstärke 31 db(A) 31.8 db(A) 32 db(A) 23,2 db 27 db(A) 29 db
Drehzahl 350 - 1900 U/min 250 - 2000 U/min 250 - 2500 U/min 1500 800 - 1600 U/min 800 - 1800 U/min
Luftdurchsatz 92.25 m³/h 104.5 m³/h 109.41 m³/h 80.87 m³/h 100.25 m³/h 92,7 m³/h
Lüfterregelung PWM PWM PWM PWM PWM PWM
Vorteile
  • Daisy-Chain
  • LCD-Display in der Mitte
  • Controller im 3er-Set
  • sehr guter Kompromiss von Lautstärke und Fördervolumen
  • auch in Weiß erhältlich
  • D-RGB-Beleuchtung mit Adapter für A-RGB
  • PWM-Steuerung
  • Daisy-Chain per Clips
  • auch in Weiß erhältlich
  • Daisy-Chaining
  • PWM-Steuerung
  • Controller separat zu kaufen
  • auch in Weiß erhältlich
  • beste Preis-Leistung
  • A-RGB
  • 4-Pin PWM-Anschluss
  • wahlweise auch in Weiß
  • A-RGB-Beleuchtung
  • PWM-Anschluss
  • auch in Weiß erhältlich
  • A-RGB-Beleuchtung
  • infinite Mirror
Preis
bestes Angebot:
9 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
6 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
15 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
 
bestes Angebot:
5 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
 
Testsieger
HardwareSchotte Tech-Index
96.4%
Bewertung

3 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
als 3-er Set
Hier als 3-er Set mit Controller
max. Lautstärke
31 db(A)
Drehzahl
350 - 1900 U/min
Luftdurchsatz
92.25 m³/h
Lüfterregelung
PWM
  • Daisy-Chain
  • LCD-Display in der Mitte
  • Controller im 3er-Set
  • sehr guter Kompromiss von Lautstärke und Fördervolumen
  • auch in Weiß erhältlich
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
94.5%
Bewertung

2 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
als 3-er Set
Hier als 3-er Set
max. Lautstärke
31.8 db(A)
Drehzahl
250 - 2000 U/min
Luftdurchsatz
104.5 m³/h
Lüfterregelung
PWM
  • D-RGB-Beleuchtung mit Adapter für A-RGB
  • PWM-Steuerung
  • Daisy-Chain per Clips
  • auch in Weiß erhältlich
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
93.6%
Bewertung

3 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
als 3-er Set
Zum Controller
max. Lautstärke
32 db(A)
Drehzahl
250 - 2500 U/min
Luftdurchsatz
109.41 m³/h
Lüfterregelung
PWM
  • Daisy-Chaining
  • PWM-Steuerung
  • Controller separat zu kaufen
  • auch in Weiß erhältlich
bestes Angebot:
Preis-Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
90.5%
Bewertung

4 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
als 3-er Set
-
max. Lautstärke
23,2 db
Drehzahl
1500
Luftdurchsatz
80.87 m³/h
Lüfterregelung
PWM
  • beste Preis-Leistung
  • A-RGB
  • 4-Pin PWM-Anschluss
  • wahlweise auch in Weiß
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
87.7%
Bewertung

2 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
als 3-er Set
-
max. Lautstärke
27 db(A)
Drehzahl
800 - 1600 U/min
Luftdurchsatz
100.25 m³/h
Lüfterregelung
PWM
  • A-RGB-Beleuchtung
  • PWM-Anschluss
  • auch in Weiß erhältlich
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
84.2%
Bewertung

2 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
als 3-er Set
-
max. Lautstärke
29 db
Drehzahl
800 - 1800 U/min
Luftdurchsatz
92,7 m³/h
Lüfterregelung
PWM
  • A-RGB-Beleuchtung
  • infinite Mirror
bestes Angebot:

Unter HardwareSchotte.de bieten Berliner PC-Experten seit 1999 Tests, Wissenswertes und den umfassenden Preisvergleich für Gehäuse-Lüfter.

Die besten 120-mm-Lüfter mit Reversed Blades - Test 2024

Die besten 120-mm-Lüfter mit reversed Blades - Test 2024

Reversed Blades sind eine neue Lüfter-Kategorie und beschreiben Lüfter mit umgedrehten Lüfterblättern. Das heißt, der Airflow läuft mit solchen reversed Blades genau andersrum im Vergleich zu normalen Lüftern. Der große Vorteil ist, dass man nun auch RGB-Lüfter am Gehäuseboden montieren kann, ohne dass der Lüfterrahmen die schöne Beleuchtung beeinträchtigt. Auf diese Weise lassen sich, hinsichtlich der Optik, wesentlich mehr Airflowkonzepte realisieren.

Beim Kauf von 120-mm-Lüftern mit umgekehrten Rotorblättern sind zudem verschiedene Faktoren entscheidend, um das passende Modell für die jeweiligen Anforderungen zu finden. Lüfter mit reversed Blades eignen sich besonders für Szenarien, in denen eine präzise Steuerung des Luftstroms von Bedeutung sind. Wichtig sind, wie auch bei herkömmlichen Lüftern, die Angaben zum Luftdurchsatz (CFM) und zum statischen Druck (mmH2O) des Lüfters. Diese Werte geben Aufschluss darüber, wie effektiv der Lüfter Luft bewegen und Widerstände, wie sie beispielsweise durch Radiatoren oder eng bestückte Gehäuse entstehen, überwinden kann.

Die Geräuschentwicklung, oft in Dezibel (dB) angegeben, ist ein weiterer entscheidender Faktor, insbesondere in Umgebungen, in denen eine geringe Lärmbelästigung wichtig ist. Modelle mit reversed Blades können durch ihre Bauweise eine leisere Betriebsweise bieten. Kompatibilität und Montage sind ebenso zu berücksichtigen. Es sollte überprüft werden, ob der Lüfter in das vorgesehene Gehäuse passt und ob die Drehrichtung der Flügel für die geplante Luftstromrichtung – ob Einblasen oder Absaugen – geeignet ist.

Zuletzt sollte die Langlebigkeit und Qualität des Lüfters nicht außer Acht gelassen werden. Hochwertige Lager, wie beispielsweise Fluid-Dynamic-Bearing (FDB) oder Hydro-Dynamic-Bearing (HDB), sorgen für eine längere Lebensdauer und einen zuverlässigen Betrieb.

Reversed-Blades-Lüfter sind speziell für den Einsatz mit RGB-Beleuchtung konzipiert und ermöglichen durch ihr Design nochmals mehr Optionen beim Airflow und der individuellen Beleuchtung im Gehäuse. Daher gibt es bisher ausschließlich 120-mm-reversed-Blades-Lüfter mit RGB-Beleuchtung. Je nach Modell kann man diese entweder an das Beleuchtungs-System via A-RGB-Anschluss mit dem Mainboard verbinden oder es gibt herstellereigene Controller, über die man dann alle steuern kann.

Die HardwareSchotte-Redaktion bietet eine Übersicht über die besten 120-mm-RGB-Lüfter mit umgedrehten Lüfterblättern, inklusive wichtiger Kaufkriterien. Viele unserer Empfehlungen sind in verschiedenen Farben wie Schwarz oder Weiß verfügbar und können auch in 3er-Sets mit einem zusätzlichen Controller erworben werden, was eine noch größere Flexibilität bei der Gestaltung des Systems ermöglicht.

Die besten 120-mm-Lüfter mit RGB-Beleuchtung und Reversed Blades

Wozu gibt es Reversed-Blade-Lüfter und welche Vorteile bieten sie?

Lüfter mit Reversed Blades, also umgekehrten Rotorblättern, sind eine spezielle Art von PC-Lüftern, die sich durch ihre umgekehrte Flügelrichtung von herkömmlichen Lüftern unterscheiden. Diese Konstruktion beeinflusst die Richtung des Luftstroms – im Gegensatz zu traditionellen Lüftern, die Luft in Richtung des Lüftermotors blasen, blasen Lüfter mit umgekehrten Flügeln die Luft in die entgegengesetzte Richtung. Dies kann zu einer effizienteren Luftzirkulation führen und in einigen Fällen die Kühlleistung verbessern. Ästhetisch bieten Lüfter mit Reversed Blades in Kombination mit RGB-Beleuchtung ein einzigartiges Aussehen, da in diesem Fall die sonst störende Lüfterhalterung nicht mehr sichtbar ist. Die Effektivität und Eignung dieser Lüfter hängen jedoch stark von der spezifischen Konfiguration des PC-Gehäuses und der Platzierung der Komponenten ab.

Für welche Anwendungen sind 120-mm-Lüfter mit umgekehrten Flügeln besonders geeignet?

120-mm-Lüfter mit umgekehrten Flügeln sind besonders geeignet für Anwendungen, bei denen eine präzise Luftstromkontrolle erforderlich ist. Dazu gehören primär High-End-PC-Gehäuse, in denen eine optimale Kühlung für die Leistung und Langlebigkeit der Komponenten entscheidend ist. Sie sind auch ideal für Situationen, in denen Geräuschreduktion wichtig ist, wie in leisen Arbeitsumgebungen oder in der Nähe von Audioaufnahmeausrüstungen, da ihre einzigartige Flügelkonstruktion dazu beitragen kann, Betriebsgeräusche zu minimieren.

Wie wirkt sich die Drehrichtung der umgekehrten Flügel auf die Staubansammlung in einem PC-Gehäuse aus?

Die Drehrichtung der umgekehrten Flügel bei 120-mm-Lüftern kann einen Einfluss auf die Staubansammlung im PC-Gehäuse haben. Da diese Lüfter die Luft auf eine einzigartige Weise ansaugen und ausstoßen, kann dies dazu führen, dass Staub und Partikel anders verteilt werden als bei herkömmlichen Lüftern. In einigen Fällen kann die umgekehrte Flügelrichtung dazu beitragen, die Ansammlung von Staub auf Komponenten zu reduzieren, indem sie eine weniger staubanfällige Luftströmung erzeugt. Es ist jedoch wichtig, regelmäßige Reinigungen durchzuführen und Staubfilter zu verwenden, um die Ansammlung von Staub im Gehäuse zu minimieren und eine optimale Kühlleistung aufrechtzuerhalten.

Nicht der passende 120-mm-RGB-Lüfter mit reversed Blades dabei?
Alle 120-mm-reversed-Blades-RGB-Lüfter im Preisvergleich

6 Leserbewertungen für diese Seite

Ähnliche Tests


Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2024 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer