Die besten Cube-Gehäuse - Test 2022

Die besten Cube-Gehäuse: Kaufempfehlungen aus der HardwareSchotte-Redaktion
Leistungssieger
Preis-Leistungssieger
Produkt
HardwareSchotte Tech-Index 97,6% 91,7% 83,3% 79,6% 71,5% 59,7%
Bewertung

3 Bewertungen

2 Bewertungen

4 Bewertungen
Mainboard Unterstützung ATX, Micro-ATX, E-ATX ATX, Micro-ATX, Mini-ITX, E-ATX ATX, Micro-ATX, Mini-ITX ATX, Micro-ATX Mini-ITX Micro-ATX, Mini-ITX
3,5-Zoll Laufwerksfächer 3x 4x 2x 3x 2x 3x
2,5-Zoll Laufwerksfächer 4x 8x 2x 3x 2x 3x
USB-Version USB 3.1 (Gen.1) USB 3.1 (Gen.2) USB 3.0 USB 3.1 (Gen.2) USB 3.1 (Gen.2) USB 3.0
Kühlerhöhe 18 cm 27,5 cm 17 cm 18,5 cm 19 cm 18,5 cm
Grafikkartenlänge 33 cm 32,5 cm 37 cm 34 cm 33 cm 35 cm
Lüfter ab Werk
  • 4x 120x120
  • 2x 120x120
-
  • 1x 120x120
  • 1x 200x200
  • 2x 120x120
  • 1x 200x200
Seitenteil aus Tempered-Glass aus Tempered-Glass aus Tempered-Glass aus Tempered-Glass aus Tempered-Glass aus Tempered-Glass
Besonderheiten
  • Netzteil-Staubfilter
  • Intelligentes Kabelmanagement
  • Flexible Grafikkartenmontage
  • geschlossene Front
  • Front aus Tempered Glass
  • Deckel aus Tempered Glass
  • RGB-Steuerung
  • RGB-Lüfter vorinstalliert
  • Dual-Kammer Aufbau
  • Netzteil-Verkleidung
  • Netzteil-Staubfilter
  • Intelligentes Kabelmanagement
  • Flexible Grafikkartenmontage
  • geschlossene Front
  • Front aus Tempered Glass
  • Mesh Deckel
  • Netzteil-Staubfilter
  • Intelligentes Kabelmanagement
  • geschlossene Front
  • Front aus Tempered Glass
  • Mesh Deckel
  • Netzteil-Staubfilter
  • Intelligentes Kabelmanagement
  • geschlossene Front
  • Front aus Tempered Glass
  • Deckel aus Tempered Glass
  • Netzteil-Verkleidung
  • Netzteil-Staubfilter
  • geschlossene Front
  • Front aus Tempered Glass
  • Mesh Deckel
  • Intelligentes Kabelmanagement
Preis
bestes Angebot:
18 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
15 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
10 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
14 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
23 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
19 weitere Preise und Anbieter
Leistungssieger
    beste Angebot:
      beste Angebot:
        beste Angebot:
        Preis-Leistungssieger
          beste Angebot:
            beste Angebot:
              beste Angebot:

              Unter HardwareSchotte.de bieten Berliner PC-Experten seit 1999 Tests, Wissenswertes und den umfassenden Preisvergleich für Intel Mainboards.

              Quelle: Corsair Die besten Cube-Gehäuse - Test 2022

              Die besten PC-Gehäuse im Cube-Format

              1. Corsair Crystal 680X RGB schwarz
              2. Thermaltake The Tower 500 Chassis Black
              3. Lian Li O11 Dynamic Mini Snow Edition weiß
              4. Thermaltake Divider 200 TG Snow Edition weiß
              5. Thermaltake The Tower 100 Mini Chassis schwarz
              6. Thermaltake Level 20 VT

              Cube-Gehäuse - So findest du das richtige!

              Cube-Gehäuse sind eine spezielle Unterkategorie der PC-Gehäuse. Wie der Name Cube schon sagt, sind diese Gehäuse in Würfelform, also Breite, Höhe und Tiefe sind ähnlich. Die Würfelgehäuse gibt es sowohl in großen als auch in kleinen Ausführungen.

              Trotz der recht speziellen Bauform ist die Auswahl im Preisvergleich relativ groß und entsprechend unübersichtlich. Preislich fangen die Tower in Würfelbauweise bei unter 40 Euro an für sehr kleine Ausführungen. Große und aufwendige Cube-Tower können auch schnell mehrere Hundert Euro kosten. Entscheidend für den Preis und für die möglich verbaubare Hardware ist, welche Größe eines Cube-Gehäuses man sucht. So gibt es sehr kleine kompakte Modelle für mITX-Hardware mit wenig Platz für weitere Komponenten, bis hin zu sehr großen Cube-Tower im Zwei-Kammer-Design in die jegliche aktuelle Hardware passt - egal ob riesiger CPU-Kühler, ausladende AiO-Wasserkühlungen oder extrem lange Grafikkarten.

              Die HardwareSchotte-Redaktion hat aus über 50 verschiedenen Cube-Gehäusen die aktuell besten als auch besten auch auf die Preis/Leistung herausgesucht und diese übersichtlich mit den tagesaktuellen Bestpreisen aufgelistet.

              Worauf muss ich beim Kauf eines Cube-Towers achten?

              Wie bei jedem PC-Gehäuse gilt hier der erste Blick auf die unterstützte Mainboard-Bauform. Große Cube-Gehäuse bieten jedoch Platz für alle gängigen Formate im Consumer-Bereich. Speziell bei den kleinen Modellen wird oft nur mITX oder µATX unterstützt. Der nächste wichtige Punkt ist die maximal mögliche CPU-Kühler Höhe. Bei kleinen Cube-Tower ist hier oftmals sehr wenig Platz, sodass man besonders kleine bzw. flache Kühllösungen benötigt. Letztlich muss man noch das unterstützte Netzteil-Format überprüfen. In vielen kleinen Cube-Gehäusen können nur platzsparende SFX-Netzteile verbaut werden.

              Was ist überhaupt ein Cube-Gehäuse?

              Die Bezeichnung kommt schlichtweg von der Bauform dieser Gehäuse. Denn sie ähneln einem Würfel - anders als gängige PC-Midi-Tower, die zumeist eine Quaderform haben. Cube-Gehäuse gibt es in verschiedenen Größen und natürlich in etlichen Design. Besonders interessant sind die ganz großen Modelle im Zwei-Kammer-Design und die ganz kleinen, kompakten und äußerst platzsparenden Ausführungen.

              Welche Vorteile bringt mir ein Cube-Gehäuse?

              Wie schon erwähnt, muss man hier zwischen den verschiedenen Größen unterscheiden. Große Cube-Gehäuse bieten oftmals ein extravagantes Design und zudem ausreichend Platz für jegliche erdenkliche Hardware. Auch das Zwei-Kammer-Design ist ein klarer Vorteil bei großen Cube-Towern. Eine Kammer steht dabei für Mainboard, Karten und Kühlung zur Verfügung, die zweite für Netzteil und Laufwerke. Kleine Cube-Gehäuse haben wiederum den Vorteil, dass sie äußerst kompakt sind und entsprechend wenig Platz benötigen.

              Wie viele Lüfter passen in ein Cube-Gehäuse?

              Das hängt voll und ganz vom gewünschten Cube-Tower ab. Ab Werk sind zumeist schon Lüfter vorinstalliert. Große Cube-Gehäuse bieten allerdings häufig Platz für etliche Lüfter. So sind in einigen Modellen sogar mehr als 10 Lüfter verbaubar - also perfekt für eine beeindruckende RGB-Lüfter-Show. Bei den kleinen Cube-Gehäusen sind platzbedingt deutlich weniger und kleinere Lüfter montierbar, aber enorm wichtig für einen gewissen Airflow.

              Gibt es gedämmte Cube-Gehäuse?

              Nein, derzeit ist kei Cube-Gehäuse mit Dämmung in unserem Preis-Vergleich zu finden. Vor allem die bereits schlechtere Kühlleistung durch den geringen Airflow ist hier sicherlich ein Grund, dass es keine Dämmung gibt, da diese für eine noch größere Wärmeentwicklung sorgen würde.

              Nicht das gewünschte PC-Gehäuse im Cube-Format dabei?
              Alle Cube-Gehäuse im Preisvergleich

              23 Leserbewertungen für diese Seite

              Ähnliche Tests

              Preisvergleich
              Technik-Schnäppchen
              Top100
              Neue Produkte
              Hardware
              Shops
              Service
              Über uns
              Community
              FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
              Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
              Copyright © 1999-2022 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer