Die besten Fernseher mit 65 Zoll Diagonale - Test 2024

Kaufempfehlungen für 65-Zoll-TVs aus der Berliner HardwareSchotte - Redaktion
Leistungssieger
Preis-Leistungssieger
Produkt
HardwareSchotte Tech-Index 92,4% 88,6% 87,2% 77,8% 74,4% 72,3%
Bewertung

1 Bewertung

2 Bewertungen

29 Bewertungen

154 Bewertungen

137 Bewertungen

Auflösung 7680x4320 3840x2160 3840x2160 3840x2160 3840x2160 3840x2160
Panel-Typ QLED-Fernseher OLED-Fernseher OLED-Fernseher LED-Fernseher LED-Fernseher QLED-Fernseher
HDR HDR 10 HDR 10 HDR 10 HDR 10 HDR 10 HDR 10
Tuner DVB-T2 (HEVC / H.265), DVB-S2, DVB-T, DVB-C, DVB-S, Analog DVB-T2 (HEVC / H.265), DVB-T2 (MP4 AVC / H.264), DVB-S2, DVB-T, DVB-C, DVB-S DVB-T2 (HEVC / H.265), DVB-T2 (MP4 AVC / H.264), DVB-S2, DVB-T, DVB-C, DVB-S DVB-T2 (HEVC / H.265), DVB-T2 (MP4 AVC / H.264), DVB-S2, DVB-T, DVB-C, DVB-S DVB-T2 (HEVC / H.265), DVB-S2, DVB-C, DVB-S, Analog DVB-T2 (HEVC / H.265), DVB-S2, DVB-T, DVB-C, DVB-S
HDMI-Anschlüsse 4x HDMI 2.1 2x HDMI 2.1, 2x HDMI 2.0 4x HDMI 2.1 3x HDMI 2.1 3x HDMI 2.1 4x HDMI 2.0
Ausstattung
  • Ambient Mode
  • automatische Helligkeitsanpassung (Umgebungslichtsensor)
  • PIP (Bild im Bild)
  • Unicable Sat-Empfang
  • Ambilight
  • Android TV
  • HDMI mit ARC-Unterstützung
  • Mediaplayer
  • automatische Helligkeitsanpassung (Umgebungslichtsensor)
  • Kopfhörerausgang
  • Ambilight
  • Android TV
  • HDMI mit ARC-Unterstützung
  • Mediaplayer
  • automatische Helligkeitsanpassung (Umgebungslichtsensor)
  • Kopfhörerausgang
  • Airplay
  • HDMI mit ARC-Unterstützung
  • Mediaplayer
  • Miracast
  • automatische Helligkeitsanpassung (Umgebungslichtsensor)
  • Ambient Mode
  • automatische Helligkeitsanpassung (Umgebungslichtsensor)
  • PIP (Bild im Bild)
  • HDMI mit ARC-Unterstützung
  • Mediaplayer
  • Unicable Sat-Empfang
  • Kopfhörerausgang
WLAN-Standards b/g/n/ac/ax b/g/n/ac/ax b/g/n/ac b/g/n/ac b/g/n/ac b/g/n
Abmessung (B x H x T) 143,31 x 89,27 x 26,79 cm 144,4 x 89,1 x 29 cm 145 x 84,7 x 28 cm 145,4 x 90,3 x 26,9 cm 144,94 x 90,66 x 28,21 cm 145,2 x 89,6 x 30 cm
Preis
bestes Angebot:
9 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
9 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
13 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
12 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
18 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
11 weitere Preise und Anbieter
Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
92.4%
Bewertung

1 Bewertung
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Auflösung
7680x4320
Panel-Typ
QLED-Fernseher
HDR
HDR 10
Tuner
DVB-T2 (HEVC / H.265), DVB-S2, DVB-T, DVB-C, DVB-S, Analog
HDMI-Anschlüsse
4x HDMI 2.1
Ausstattung
  • Ambient Mode
  • automatische Helligkeitsanpassung (Umgebungslichtsensor)
  • PIP (Bild im Bild)
  • Unicable Sat-Empfang
WLAN-Standards
b/g/n/ac/ax
Abmessung (B x H x T)
143,31 x 89,27 x 26,79 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
88.6%
Bewertung

2 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Auflösung
3840x2160
Panel-Typ
OLED-Fernseher
HDR
HDR 10
Tuner
DVB-T2 (HEVC / H.265), DVB-T2 (MP4 AVC / H.264), DVB-S2, DVB-T, DVB-C, DVB-S
HDMI-Anschlüsse
2x HDMI 2.1, 2x HDMI 2.0
Ausstattung
  • Ambilight
  • Android TV
  • HDMI mit ARC-Unterstützung
  • Mediaplayer
  • automatische Helligkeitsanpassung (Umgebungslichtsensor)
  • Kopfhörerausgang
WLAN-Standards
b/g/n/ac/ax
Abmessung (B x H x T)
144,4 x 89,1 x 29 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
87.2%
Bewertung

29 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Auflösung
3840x2160
Panel-Typ
OLED-Fernseher
HDR
HDR 10
Tuner
DVB-T2 (HEVC / H.265), DVB-T2 (MP4 AVC / H.264), DVB-S2, DVB-T, DVB-C, DVB-S
HDMI-Anschlüsse
4x HDMI 2.1
Ausstattung
  • Ambilight
  • Android TV
  • HDMI mit ARC-Unterstützung
  • Mediaplayer
  • automatische Helligkeitsanpassung (Umgebungslichtsensor)
  • Kopfhörerausgang
WLAN-Standards
b/g/n/ac
Abmessung (B x H x T)
145 x 84,7 x 28 cm
bestes Angebot:
Preis-Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
77.8%
Bewertung

154 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Auflösung
3840x2160
Panel-Typ
LED-Fernseher
HDR
HDR 10
Tuner
DVB-T2 (HEVC / H.265), DVB-T2 (MP4 AVC / H.264), DVB-S2, DVB-T, DVB-C, DVB-S
HDMI-Anschlüsse
3x HDMI 2.1
Ausstattung
  • Airplay
  • HDMI mit ARC-Unterstützung
  • Mediaplayer
  • Miracast
  • automatische Helligkeitsanpassung (Umgebungslichtsensor)
WLAN-Standards
b/g/n/ac
Abmessung (B x H x T)
145,4 x 90,3 x 26,9 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
74.4%
Bewertung

137 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Auflösung
3840x2160
Panel-Typ
LED-Fernseher
HDR
HDR 10
Tuner
DVB-T2 (HEVC / H.265), DVB-S2, DVB-C, DVB-S, Analog
HDMI-Anschlüsse
3x HDMI 2.1
Ausstattung
  • Ambient Mode
  • automatische Helligkeitsanpassung (Umgebungslichtsensor)
  • PIP (Bild im Bild)
WLAN-Standards
b/g/n/ac
Abmessung (B x H x T)
144,94 x 90,66 x 28,21 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
72.3%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Auflösung
3840x2160
Panel-Typ
QLED-Fernseher
HDR
HDR 10
Tuner
DVB-T2 (HEVC / H.265), DVB-S2, DVB-T, DVB-C, DVB-S
HDMI-Anschlüsse
4x HDMI 2.0
Ausstattung
  • HDMI mit ARC-Unterstützung
  • Mediaplayer
  • Unicable Sat-Empfang
  • Kopfhörerausgang
WLAN-Standards
b/g/n
Abmessung (B x H x T)
145,2 x 89,6 x 30 cm
bestes Angebot:

Unter HardwareSchotte.de bieten Berliner Gaming-Experten seit 1999 Tests, Wissenswertes und den umfassenden Preisvergleich für 65 Zoll Fernseher.

Quelle: news.samsung.com Die besten Fernseher mit 65 Zoll Diagonale - Test 2024

Die besten 65''- Fernseher - Test 2024

Bei der Suche nach dem besten 65-Zoll-Fernseher sollten verschiedene Aspekte berücksichtigt werden, damit das gewählte Modell den persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben entspricht. Die Bildqualität ist dabei natürlich eines der wichtigsten Kriterien, wobei Technologien wie 4K-Auflösung und HDR (High Dynamic Range) heute fast Standard sind. Diese bieten eine deutlich verbesserte Detailgenauigkeit und Farbdynamik, die besonders auf großen Bildschirmen wie einem 65-Zoll-TV zur Geltung kommen. Aber es gibt in dieser TV-Größe sogar schon Modelle mit höheren Auflösungen wie 8K, also 7680 x 4320 Pixeln.

Bezüglich der Bildschirmtechnologie ist zwischen OLED, QLED und LED zu unterscheiden. OLED bietet überragende Schwarzwerte und Kontraste, da jeder Pixel individuell beleuchtet wird. Dies führt zu einem sehr lebendigen und tiefen Bild, eignet sich jedoch am besten für dunklere Betrachtungsumgebungen. QLED, bekannt für seine leuchtenden und satten Farben, ist ideal für helle Räume, da diese Technologie eine höhere Spitzenhelligkeit erreichen kann. LED-Fernseher sind oft die kostengünstigere Alternative und bieten eine solide Leistung, sind jedoch in Punkto Bildqualität den anderen beiden Technologien unterlegen. QLED liegt sowohl preislich als auch qualitativ dazwischen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Bildwiederholrate, insbesondere wenn der Fernseher für dynamische Szenen wie Sportübertragungen oder Gaming genutzt wird. Eine hohe Bildwiederholrate, typischerweise 120 Hz oder mehr, sorgt für eine flüssigere Darstellung bewegter Bilder und ein schärferes Bild bei schnellen Bewegungen.

Smart-TV-Funktionen sollten ebenfalls nicht übersehen werden. Die meisten 65-Zoll-Fernseher bieten Zugang zu einer Vielzahl von Streaming-Diensten und Apps, was eine flexible Medienwiedergabe ermöglicht. Die Benutzeroberfläche sollte intuitiv und benutzerfreundlich sein, und es ist ratsam, auf die Verfügbarkeit von regelmäßigen Software-Updates zu achten, um neue Funktionen und Sicherheitsupdates zu gewährleisten.

Der Ton ist oft eine Schwachstelle bei flachen Fernsehern, daher kann die Investition in eine externe Soundlösung wie eine Soundbar oder ein Heimkinosystem eine beträchtliche Verbesserung des Audioerlebnisses bringen. Viele Fernseher unterstützen fortschrittliche Audioformate wie Dolby Atmos, die ein immersives Klangerlebnis schaffen können.

Bei der Konnektivität sollte ein Augenmerk auf die Anzahl und Art der Anschlüsse gelegt werden, insbesondere HDMI, die kompatibel mit den neuesten Standards sein sollten, um zukunftssicher zu sein. USB-Anschlüsse, Bluetooth-Unterstützung und eventuell ein Ethernet-Port sind ebenfalls nützliche Features.

Wir haben für Dich die besten Empfehlungen für 65-Zoll-Fernseher herausgesucht, dabei den aktuellen Markt genau sondiert und auch dank unseres Preisvergleiches die aktuellen Bestpreise berücksichtigt.

Die besten 65 Zoll Fernseher

  1. Samsung 65" Neo QLED 8K QN900C
  2. Philips 65OLED908 4K Ambilight TV
  3. Philips 65OLED708/12
  4. LG 65" 4K Smart UHD TV 65UR78006LK
  5. Samsung GU65CU7179
  6. Hisense 65E78HQ

Welche Auflösung ist für einen 65-Zoll-Fernseher empfehlenswert?

Für einen 65-Zoll-Fernseher ist eine 4K-Auflösung ideal, da sie viermal mehr Pixel als Full HD bietet. Dies führt zu einer erheblichen Verbesserung der Bildschärfe und Detailgenauigkeit im Vergleich zu Full HD, was auf einem großen Bildschirm besonders zur Geltung kommt. Durch die höhere Pixeldichte erscheinen Bilder schärfer und detailreicher, was bei Filmen und Fernsehsendungen in hoher Qualität ein immersives Seherlebnis schafft. Nochmals mehr Pixel gibt es bei der 8K-Auflösung mit 7680 x 4320 Bildpunkten. Entsprechende Modelle sind jedoch noch relativ kostspielig und machen nur Sinn, wenn man passende Zuspieler mit 8K-Material hat.

Ist HDR bei einem Fernseher eine wichtige Funktion?

Ja, HDR, oder High Dynamic Range, ist eine bedeutende Technologie für Fernseher, da sie die Bildqualität durch Erhöhung des Kontrasts und die Erweiterung der Farbpalette verbessert. HDR ermöglicht es Fernsehern, ein breiteres Spektrum an Helligkeitsstufen darzustellen, wodurch helle Bildbereiche heller und dunkle Bereiche detailreicher erscheinen. Dies trägt zu einem lebendigeren und dynamischeren Bild bei, das besonders auf großen Bildschirmen beeindruckend wirkt.

Wie wichtig ist die Bildwiederholrate bei Fernsehern?

Die Bildwiederholrate, meist angegeben in Hertz (Hz), ist bei einem Fernseher besonders wichtig, da sie beeinflusst, wie flüssig Bewegungen auf dem Display dargestellt werden. Eine höhere Bildwiederholrate, wie z.B. 120 Hz, reduziert die Bewegungsunschärfe und ist ideal für die Darstellung schneller Action in Filmen, Sportübertragungen und Videospielen. Dies sorgt für ein schärferes und angenehmeres Bild, insbesondere bei dynamischen Szenen.

Welchen Unterschied machen Smart-Funktionen bei einem Fernseher aus?

Smart-Funktionen erweitern die Funktionalität eines Fernsehers erheblich, indem sie Zugriff auf Streaming-Dienste, Apps und Internet-Browsing direkt über den Fernseher ermöglichen. Nutzer können so ohne externe Geräte auf eine breite Palette von digitalen Inhalten zugreifen, was den Komfort und die Vielseitigkeit des Fernsehers steigert. Viele Modelle unterstützen auch die Integration mit Smart-Home-Systemen und bieten Sprachsteuerungsoptionen, was die Bedienung vereinfacht und modernisiert.

Sollte man bei einem 65-Zoll-Fernseher eine Soundbar in Betracht ziehen?

Die Anschaffung einer Soundbar kann eine deutliche Verbesserung des Audioerlebnisses bei einem Fernseher darstellen. Aufgrund ihres flachen Designs haben viele moderne Fernseher nur begrenzten Platz für Lautsprecher, was oft zu einem weniger überzeugenden Klang führt. Eine Soundbar oder ein Heimkinosystem kann reicheren, klareren und kraftvolleren Klang liefern, der das visuelle Erlebnis ergänzt und besonders bei Filmen und Musik zu einer umfassenderen Unterhaltung beiträgt.

Nicht der passende Fernseher mit 65''-Diagonale dabei?
Alle 65-Zoll-TVs im Preisvergleich

8 Leserbewertungen für diese Seite

Ähnliche Tests


Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2024 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer