Die besten AMD Radeon RX 6900XT Grafikkarten - Test 2024

Die besten Radeon RX 6900XT Grafikkarten: Kaufempfehlungen für Gamer aus der Berliner HardwareSchotte-Redaktion
Leistungssieger
Preis-Leistungssieger
Produkt
HardwareSchotte Tech-Index 97,6% 95,4% 90,7% 88,3% 82,0%
Bewertung

1 Bewertung

1 Bewertung

Grafikchipsatz AMD Radeon RX 6900 XTX (Navi 21 XTXH) AMD Radeon RX 6900 XT (Navi 21 XTX) AMD Radeon RX 6900 XT (Navi 21 XTX) AMD Radeon RX 6900 XT (Navi 21 XTX) AMD Radeon RX 6900 XTX (Navi 21 XTXH)
GPU-Takt 1825 MHz 1950 MHz 1825 MHz 1950 MHz 2125 MHz
Turbo-Takt 2500 MHz 2365 MHz 2340 MHz 2365 MHz 2525 MHz
Grafikkartenkühler Triple-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan Dual-Slot für Wasserkühlungen
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • XDMA-CrossFire
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • XDMA-CrossFire
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • XDMA-CrossFire
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • XDMA-CrossFire
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • XDMA-CrossFire
HDMI-Anschlüsse 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4
Grafikkartenlänge 32 cm 31 cm 33 cm 34 cm 28,2 cm
Preis
bestes Angebot:
2 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
 
bestes Angebot:
5 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
 
bestes Angebot:
 
Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
97.6%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
AMD Radeon RX 6900 XTX (Navi 21 XTXH)
GPU-Takt
1825 MHz
Turbo-Takt
2500 MHz
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • XDMA-CrossFire
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
32 cm
bestes Angebot:
Preis-Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
95.4%
Bewertung

1 Bewertung
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
AMD Radeon RX 6900 XT (Navi 21 XTX)
GPU-Takt
1950 MHz
Turbo-Takt
2365 MHz
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • XDMA-CrossFire
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
31 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
90.7%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
AMD Radeon RX 6900 XT (Navi 21 XTX)
GPU-Takt
1825 MHz
Turbo-Takt
2340 MHz
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • XDMA-CrossFire
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
33 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
88.3%
Bewertung

1 Bewertung
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
AMD Radeon RX 6900 XT (Navi 21 XTX)
GPU-Takt
1950 MHz
Turbo-Takt
2365 MHz
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • XDMA-CrossFire
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
34 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
82%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
AMD Radeon RX 6900 XTX (Navi 21 XTXH)
GPU-Takt
2125 MHz
Turbo-Takt
2525 MHz
Grafikkartenkühler
Dual-Slot für Wasserkühlungen
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • XDMA-CrossFire
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
28,2 cm
bestes Angebot:

Unter HardwareSchotte.de bieten Berliner PC-Experten seit 1999 Tests, Wissenswertes und den umfassenden Preisvergleich für AMD Grafikkarten.

Der HardwareSchotte meint:

Die AMD RX 6900 XT für den Preis eigentlich nicht mehr zu empfehlen, da es bereits mit der RX 7900 XT einen wesentlich schnelleren und effizienteren Nachfolger gibt. Unsere besten Empfehlungen zu den AMD Radeon RX 7900 XT sind hier zu finden.

Quelle: Sapphiretech.de Die besten AMD Radeon RX 6900XT Grafikkarten - Test 2024

AMD Radeon RX 6900XT - So findest du die richtige

Die AMD Radeon RX 6900 XT ist die Antwort auf die Nvidia Geforce RTX 3090 und ist AMD's neues Flaggschiff unter den Gaming-Grafikkarten. Die mit dem Navi 21 XTX Chip versehenen Grafikkarten unterstützen PCIe 4.0 und erhalten 16GB GDDR6 VRAM. Dieses Gaming-Geschoss ist konzipiert für den ultimativen Spiele-PC in 4K-Auflösung.

Leistungstechnisch liegt sie nur knapp hinter der RTX 3090 von Nvidia, kostet jedoch um einiges weniger. So kann man die RX 6900 XT wahrlich als derzeitigen Preis-Leistung-König in der Oberklasse betiteln. Die Verfügbarkeit ist bereits besser als beispielsweise bei der RTX 3080 und preislich sind die verschiedenen Modelle derzeit ab knapp über 1200 Euro gelistet.

Dabei setzen nur wenige Hersteller auf das von AMD vorgeschlagene Standarddesign. Interessierte Käufer können sich also auf sehr gute Custom-Modelle freuen - allem voran wie immer bei AMD wäre hier natürlich Sapphire und Powercolor zu nennen. Aber auch Asus, MSI, Gigabyte oder ASRock liefern hier Modelle mit eigenen Kühllösungen.

Die HardwareSchotte Redaktion hilft dir beim Kauf und sagt dir, welche Radeon RX 6900 XT Modelle zu empfehlen sind.

Die besten AMD Radeon RX 6900 XT Grafikkarten

  1. SAPPHIRE TOXIC Radeon RX 6900 XT Air Cooled
  2. SAPPHIRE NITRO+ Radeon RX 6900 XT SE 16GB GDDR6
  3. ASRock Radeon RX 6900 XT Phantom Gaming D 16G OC
  4. XFX Speedster MERC 319 Radeon RX 6900 XT Black Gaming
  5. GIGABYTE AORUS Radeon RX 6900 XT XTREME WATERFORCE WB 16G

Performance Benchmarks für AMD Grafikkarten

Stand: 13.04.2024 09:34Uhr

Wie schnell ist die AMD Radeon RX 6900 XT im Vergleich?

Das Highend-Navi-21-Modell von AMD liegt in den meisten Benchmarks und Spielen knapp unter dem Leistungslevel einer RTX 3090. Sie ist dementsprechend ein gutes Stück schneller als eine RTX 3080 oder RX 6800 XT. Zudem ist laut vielen offiziellen Tests das OC-Potential aufgrund der guten Kühlung und hohen Chipgüte sehr gut.

Eine genauere Einordnung im Leistungsranking findest du in unserer Grafikkarten-Kaufberatung.

Welches Netzteil ist für eine Radeon RX 6900 XT optimal?

Für einen stabilen Betrieb empfehlen wir ein hochwertigen Netzteil mit mindestens 700 Watt Leistung. Für den Betrieb werden zwei 8-Pin PCIe-Stecker benötigt. Der durchschittliche Verbrauch wird mit rund 320 Watt (nur die Karte selber) angegeben. Bei gleichzeitiger Übertaktung von CPU und GPU ist es entsprechend mehr. In diesem Fall raten wir zu einem Netzteil mit mindestens 750 Watt.

Wie viel schneller ist eine RX 6900 XT im Vergleich zur RX 6800 XT?

Eine AMD Radeon RX 6900 XT ist durchschnittlich rund 10 Prozent schneller als eine RX 6800XT. Das Haupteinsatzgebiet der RX 6900 XT ist vor allem bei Auflösungen von WQHD und 4K. Wer nur in Full HD spielt, sollte zu einer RX 6800 greifen.

Lieber eine AMD Radeon RX 6900 XT oder Nvidia RTX 3090?

Die Performance der AMD RX 6900 XT liegt etwa zwei Prozent über der einer Nvidia Geforce RTX 3090. In den Shops ist das AMD Flaggschiff jedoch schon für mehr als 400 Euro weniger zu bekommen als die Nvidia Konkurrenz. Somit geht die Preis-Leistung-Krone in der Highend-Gaming-Grafikkarten-Klasse klar an AMD.

Was ist der Unterschied zwischen einer RX 6900 XT (XTX) und 6900 XT (XTXH)?

AMD selektiert die Chips der Radeon RX 6900 XT vor und spendiert den Grafikchips mit besonders hoher Güte mehr Boost-Takt: Entsprechend sind die RX 6900 XT Modelle mit XTXH-Chip noch einmal ein Quentchen schneller (ca. 2%) als die normalen RX 6900 XT Grafikkarten.

Nicht die passende AMD Radeon RX 6900XT Grafikkarte dabei?

Alle AMD Radeon RX 6900XT Grafikkarten in unserem Preisvergleich

131 Leserbewertungen für diese Seite

Ähnliche Tests


Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2024 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer