Phablets und Smartlets


Foto: Sony
Vor gut 20 Jahren erschien das erste Mobiltelefon und sorgte damals schon für eine Revolution auf dem Kommunikationsmarkt. Mit den heutigen High-End-Modellen, auch Smartphones genannt, wird der mobile Telefonspaß jedoch noch einmal deutlich angehoben. So haben in letzter Zeit immer fortschrittlichere Hard- und Softwareelemente aus den unscheinbaren Telefonformaten von damals regelrechte Multimedia-Plattformen geformt, die weitaus mehr als nur das Telefonieren und Versenden von Textnachrichten erlauben. Der derzeitige Trend, die mobilen Alleskönner nicht nur leistungsfähiger und vielfältiger, sondern vor allem größer zu machen, stößt jedoch nicht bei allen Smartphone-Nutzern auf Begeisterung: Die sogenannten „Phablets“ beispielsweise spalten derzeit die Technikbranche in zwei grundsätzliche Lager. Was solch ein Phablet überhaupt ist, und wo dessen Vor- sowie Nachteile liegen, verraten die folgenden Zeilen.

Bedeutung und Merkmale

Die Bezeichnung Phablet rührt aus der Komposition der Wörter „Phone“ und „Tablet“ (die moderne Variante mobiler PCs im Scheibenformat) her. So werden Phablets auch oftmals als „Smartlets“ bezeichnet – hinter beiden Begriffen verbirgt sich jedoch dieselbe Produktgruppe: Besonders große Smartphones, die im Gegensatz zu den klassischen Mobiltelefonen viel weniger auf Handlichkeit und Kompaktheit und vielmehr auf ein möglichst großes Bildschirmerlebnis ausgelegt sind. Der offiziellen Definition nach gelten übrigens alle technischen Errungenschaften samt Telefonfunktion, Betriebssystem und einem mindestens 4,3 Zoll großen Bildschirm als Phablets – dies besagt zumindest die gängige Umschreibung für die neue Mobiltelefonbewegung. Da jedoch der Großteil der neuen Smartphones bereits mit 4,3 oder 4,7 Zoll großen Displays standardmäßig ausgestattet ist, wird der Begriff Phablet beziehungsweise Smartlet mittlerweile lediglich für Modelle mit einer Bildschirmdiagonale von 5,5 Zoll aufwärts verwendet. Enden tut der XL-Handy-Spaß jedoch bei 7 Zoll – hier fängt die Ebene der Tablets an.

Vor- und Nachteile

Ein großes Smartphone bringt im wahrsten Sinne des Wortes einen ganz großen Vorteil mit sich: einen Bildschirm, welcher im Gegensatz zu den ersten Handydisplays samt Touchscreentechnik ein wesentlich angenehmeres Lesen der verschiedenen Bildinhalte erlaubt. Schriftzeichen, Symbole aber auch Videos können auf den Breitbildformaten schließlich besser, beziehungsweise größer, dargestellt werden, was vor allem älteren Benutzern zugutekommt. Zudem lassen sich die diversen Smartlets deutlich besser zum Schreiben benutzen, da die Tasten der eingeblendeten Tastaturen ebenfalls breiter ausfallen und somit leichter zu treffen sind.


Foto: Samsung
Auf der Kontraseite der mobilen Riesenhandys steht wiederum der Fakt, dass sich diese bei Weitem nicht so unkompliziert transportieren lassen, wie es die klassischen Smartphones tun. Von vielen Männern werden Phablets deshalb auch als reine Frauenhandys betrachtet, da diese lediglich in größeren Handtaschen Unterschlupf fänden. Doch wie dem auch sei, mit ihren Ausmaßen und Gewichten, die deutlich über dem Durchschnitt der „kleinen“ Smartphones liegen, lassen sich die Phablets dieser Welt tatsächlich nur unter erschwerten Bedingungen durch den Alltag tragen. Hinzu kommt, dass die Modelle in der Regel wesentlich mehr als vergleichbare Smartphones kosten. Denn nicht nur der eigentliche Bildschirm (der, um eine wirklich angenehme Darstellung bieten zu können, eine besonders hohe Dichte an Pixel aufweisen muss), sondern auch der Akku hat besonders leistungsfähig auszufallen, da das Display eines Smartlets eben auch sehr viel Strom verbraucht. Elemente, die die Kosten bei der Produktion selbstverständlich in die Höhe treiben.

Zu guter Letzt sei noch auf die Bedienung der neuen XL-Bewegung eingegangen. Denn vor allem Personen mit kleineren Händen kommen mit den Super-Bildschirmen häufig nicht zurecht – an eine wirklich smarte, also clevere, Einhandbedienung ist bei vielen Smartlets gar nicht zu denken. Immerhin legen viele Hersteller einen sogenannten Stylus, also einen kugelschreiber-ähnlichen Eingabestift, in die Starterpakete ihrer Tablet-Vorstufen. So dürfen die Phablets zumindest etwas feinfühliger und zielgerichteter bedient werden.

Alcatel One Touch Hero 2 8030Y dunkelgrau

Phablet: 15,24 cm (6 Zoll) Multi-Touch (1920x1080) - 16GB - UMTS, GSM - Bluetooth, WLAN - Android - Grau

2 Preise
ab 240,00¤

HP Elite x3 inkl. Cradle-Dock (Y1M46EA)

Phablet: 15,14 cm (6 Zoll) OLED-Display (2560x1440) - 64GB + microSD - GSM, UMTS & LTE - Bluetooth, WLAN, NFC - Windows 10 Mobile - USB 3.0 - Schwarz

2 Preise
ab 499,00¤

Huawei Mate 9 grau (51090VQX)

Phablet: 14,99 cm (5,9 Zoll) Display (1920x1080) - 64GB + microSD - GSM, UMTS & LTE - Bluetooth, WLAN, NFC - Dual-SIM - Android - USB 2.0 Typ-C - Grau

2 Preise
ab 399,95¤

Huawei Mate 9 silber (51090VQY)

Phablet: 14,99 cm (5,9 Zoll) Display (1920x1080) - 64GB + microSD - GSM, UMTS & LTE - Bluetooth, WLAN, NFC - Dual-SIM - Android - USB 2.0 Typ-C - Silber

3 Preise
ab 499,00¤

Nokia Lumia 1320 orange

Phablet: 15,24 cm (6 Zoll) Multi-Touch (1280x720) - 8GB - LTE/UMTS/GPRS/EDGE - USB/Bluetooth/WLAN - Windows Phone 8 - Orange

3 Preise
ab 280,00¤

Nokia Lumia 1320 schwarz

Phablet: 15,24 cm (6 Zoll) Multi-Touch (1280x720) - 8GB - LTE/UMTS/GPRS/EDGE - USB/Bluetooth/WLAN - Windows Phone 8 - Schwarz

1 Preis
260,00¤

Nokia Lumia 1320 weiß

Phablet: 15,24 cm (6 Zoll) Multi-Touch (1280x720) - 8GB - LTE/UMTS/GPRS/EDGE - USB/Bluetooth/WLAN - Windows Phone 8 - Weiß

1 Preis
259,95¤

Nokia Lumia 1520 gelb

Phablet: 15,24 cm (6 Zoll) Multi-Touch (1920x1080) - 32GB - LTE/UMTS/GPRS/EDGE - USB/Bluetooth/WLAN - Windows Phone 8 - Gelb

1 Preis
669,00¤

SONY Xperia T2 Ultra schwarz

Phablet: 15,2 cm (6 Zoll) Multi-Touch (1280x720) - 8GB - LTE, UMTS, GSM - Bluetooth, WLAN - Android - Schwarz

2 Preise
ab 99,95¤

SONY Xperia Z Ultra 16GB Weiß

Phablet: 16,3 cm (6,4 Zoll) Multi-Touch (1920x1080) - 16GB - Quadband - LTE/UMTS/GPRS/EDGE - USB/Bluetooth/WLAN - Android - Weiß

1 Preis
139,95¤
 
Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Impressum
Datenschutz
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2018 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer