XFX Speedster QUIK 319 Radeon RX 6800 BLACK Gaming (RX-68XLALBD9)

im HardwareSchotte Preisvergleich
  • Grafikkarte
  • Hersteller: XFX
  • Grafikkarten Bus-System: PCI Express 4.0
  • Grafikchipsatz: AMD Radeon RX 6800 (Navi 21 XL)
  • Boost-Takt: 2190 MHz
  • Grafikspeicher: 16 GB
  • Grafikspeicher-Takt (Effectiv): 16000 MHz
  • Grafikkartenkühler: Triple-Slot mit Triple-Fan

Preisvergleich 0 Angebote für XFX Speedster QUIK 319 Radeon RX 6800 BLACK Gaming (RX-68XLALBD9)

Da das Produkt noch zu neu ist, haben wir noch keine Preise dafür.
Du kannst dich aber durch die Preisüberwachung automatisch benachrichtigen lassen, sobald ein Angebot existiert.

Alternative Produktvorschlägefür XFX Speedster QUIK 319 Radeon RX 6800 BLACK Gaming (RX-68XLALBD9)

Folgende Produkte besitzen ähnliche technische Eigenschaften (), weitere Alternativen findest du in der Kategorie Grafikkarten von AMD.

ASRock Radeon RX 6800 XT Taichi X 16GB GDDR6 (90-GA27ZZ-00UANF)

AMD Radeon RX 6800 XT (Navi 21 XT) 1925 MHz bis 2360 MHz - 16 GB GDDR6 (16000 MHz) - HDMI/2x DP - PCI Express 4.0

3 Preise
ab 1.709,89¤

ASUS Dual Radeon RX 6700 XT 12GB (DUAL-RX6700XT-12G)

AMD Radeon RX 6700 XT (Navi 22 XT) 2321 MHz bis 2581 MHz - 12 GB GDDR6 (16000 MHz) - HDMI/3x DP - PCI Express 4.0

6 Preise
ab 1.199,00¤

GIGABYTE Radeon RX 6700 XT GAMING OC 12G (GV-R67XTGAMING OC-12GD)

AMD Radeon RX 6700 XT (Navi 22 XT) 2321 MHz bis 2622 MHz - 12 GB GDDR6 (16000 MHz) - 2x HDMI/2x DP - PCI Express 4.0

3 Preise
ab 1.099,00¤

XFX Radeon RX 580 GTS XXX Edition 8GB (RX-580P8DFD6)

AMD Radeon RX 580 (Ellesmere XTX) 1257 MHz bis 1386 MHz - 8 GB GDDR5 (8100 MHz) - DVI/HDMI/3x DP - PCI Express 3.0

3 Preise
ab 693,31¤

Preistrend

Preisüberwachung

Lass Dich von uns benachrichtigen, wenn das Produkt unter den von Dir angegebenen Preis fällt.

Preis
E-Mail(Datenschutz)
Newsletter

Produktdatenblatt für Grafikkarte XFX Speedster QUIK 319 Radeon RX 6800 BLACK Gaming (RX-68XLALBD9)

zu den Preisen
HerstellerXFX, XFX Grafikkarten von AMD
Artikelnummer des HerstellersRX-68XLALBD9
Markteinführung 29.01.2021
Allgemeines
Grafikkarten Bus-System PCI Express 4.0
Grafikchipsatz AMD Radeon RX 6800 (Navi 21 XL)
GPU-Takt 1775 MHz
Boost-Takt 2190 MHz
Grafikspeicher
Grafikspeicher 16 GB
Grafikspeicher-Typ GDDR6
Grafikspeicher-Takt (Effectiv) 16000 MHz
Grafikspeicher-Anbindung 256 Bit
Speicherbandbreite 512 GB/s
Der Chip
Hardware-Shader 3840
TMU 240
ROP 96
Fertigungsprozess 7 nm
Eigenschaften
DirectX Hardwareunterstützung 12.1
OpenGL Hardwareunterstützung 4.5
OpenCL Hardwareunterstützung 2.0
Vulkan Hardwareunterstützung 1.0
Video-Prozessor VP9
Ausgänge
VGA-Ausgänge (D-Sub) nicht vorhanden
DVI-Ausgänge nicht vorhanden
HDMI-Ausgänge 1x HDMI 2.1
DisplayPort-Ausgänge 3x DP 1.4
Stromversorgung
PCI Express Stromanschlüsse 2x (8pin)
TDP 250 Watt
Kühlung
Grafikkartenkühler Triple-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung -
Grafikkartenlänge 34 cm
Ausstattung
Besonderheiten werkseitige Übertaktung  •  Dual BIOS  •  Backplate  •  Zero-Fan-Mode  •  XDMA-CrossFire
GPU-Features 4K-Ready (UHD)  •  HD Ready (HDCP)  •  VR-Ready  •  HDR-Ready  •  AMD FreeSync  •  AMD FreeSync 2  •  AMD Eyefinity (Multi-Display Technology)  •  AMD TrueAudio Technology  •  TrueAudio Next / Steam Audio  •  Vulkan 3D-Schnittstelle
Sonstiges
Herstellergarantie 3 Jahre
Produktseite beim Hersteller
QuelleHardwareSchotte.de
Verwandte SeitenGrafikkarten mit AMD Radeon RX 6800 (Navi 21 XL), Grafikkarten von AMD-Preisvergleich
weitere Informationen

• 128 MB Infinity Cache
• Basistakt Balanced BIOS: Base 1850 MHz, Game-Boost: 1980 MHz, max. Boost: zu 2190 MHz

Fehler melden

© by HardwareSchotte.de • Irrtümer möglich
Private Verwendung nur mit Link auf diese Seite

Bewertung für Grafikkarte XFX Speedster QUIK 319 Radeon RX 6800 BLACK Gaming (RX-68XLALBD9)

  • Empfehlung


    Gesamtbewertung aus 2 Bewertungen

    Leistung:
    Ausstattung:
    Preis/Leistung:
    Qualität:
    Bedienbarkeit:
    Umweltvertr.:

2 Erfahrungsberichtefür XFX Speedster QUIK 319 Radeon RX 6800 BLACK Gaming

  • Empfehlung

    Rezension vom 07.04.2021

    Ich habe die Grafikkarte mitte Februar bei einem Mitbewerber zu einem noch günstigen Preis (896.-¤) erstanden. Ich habe bisher noch nie eine Grafikkarte dieses Herstellers gehabt. Wenn es sich als ein Fehlgriff erwiesen hätte ich sie sicher zu dem Preis auch wieder verkaufen können. Nun habe ich die GK schon seit etwa 6 Wochen und würde sie auf keinen Fall wieder hergeben wollen. Sie hat mindestens die doppelte Leistung meiner bisherigen GK einer Sapphire RX Vega 64 Nitro+, ist hervorragend verarbeitet und selbst beim Spielen wirklich flüsterleise. Die GK ist mit 34cm und einem Gewicht von 1,5 kg schon ein ganz schöner Brocken. Die Temperaturen steigen selbst bei längerem ( 1H) Spiel nie über 68°C und die Lüfter drehen mit max. 1150 U/min. Diese Werte zeugen von der hocheffizitienen Kühlung der Karte. Aber die Karte wartet mit noch weiteren Überraschungen auf. In meinen PC arbeitet ein Ryzen 5 3600 Prozessor auf einem X570 Mainboard somit ist es mir möglich SAM zu aktivieren und somit noch ein paar Frames aus der Karte zu kitzeln ohne mehr Stromverbrauch oder Übertaktung. Außerdem läst sich die Karte undervolten ( 0,9V) und die Lüfter drehen dann nur noch nur noch mit max. 1000U/min, was die Karte aus einem geschlossenen Gehäuse praktisch unhörbar macht. Auch das oft angesprochene Spulenfiepen ist für die Karte kein Problem. Ohne dass ich die zusätzliche Leistung wirklich zu benötigen, wollte ich wissen ob sich die GK trotz undervolting sich noch Übertakten lässt. Die Karte lässt sich ohne Probleme bis zu 2,4 GHz übertakten. Möglicherweise ist auch noch mehr drin, aber für mich uninteressant da die Karte jetzt schon viel mehr leistet als ich wirklich benötige.

    Einzelkriterien
    Leistung:
    Ausstattung:
    Preis/Leistung:
    Qualität:
    Bedienbarkeit:
    Umweltvertr.:
    anonym
    anonym
    Ich finde diese Bewertung | | .
  • Empfehlung

    Rezension vom 07.04.2021
    1 von 1 User fanden diese Bewertung hilfreich.

    Ich habe die Grafikkarte mitte Februar bei einem Mitbewerber zu einem noch günstigen Preis (896.-¤) erstanden. Ich habe bisher noch nie eine Grafikkarte dieses Herstellers gehabt. Wenn es sich als ein Fehlgriff erwiesen hätte ich sie sicher zu dem Preis auch wieder verkaufen können. Nun habe ich die GK schon seit etwa 6 Wochen und würde sie auf keinen Fall wieder hergeben wollen. Sie hat mindestens die doppelte Leistung meiner bisherigen GK einer Sapphire RX Vega 64 Nitro+, ist hervorragend verarbeitet und selbst beim Spielen wirklich flüsterleise. Die GK ist mit 34cm und einem Gewicht von 1,5 kg schon ein ganz schöner Brocken. Die Temperaturen steigen selbst bei längerem ( 1H) Spiel nie über 68°C und die Lüfter drehen mit max. 1150 U/min. Diese Werte zeugen von der hocheffizitienen Kühlung der Karte. Aber die Karte wartet mit noch weiteren Überraschungen auf. In meinen PC arbeitet ein Ryzen 5 3600 Prozessor auf einem X570 Mainboard somit ist es mir möglich SAM zu aktivieren und somit noch ein paar Frames aus der Karte zu kitzeln ohne mehr Stromverbrauch oder Übertaktung. Außerdem läst sich die Karte undervolten ( 0,9V) und die Lüfter drehen dann nur noch nur noch mit max. 1000U/min, was die Karte aus einem geschlossenen Gehäuse praktisch unhörbar macht. Auch das oft angesprochene Spulenfiepen ist für die Karte kein Problem. Ohne dass ich die zusätzliche Leistung wirklich zu benötigen, wollte ich wissen ob sich die GK trotz undervolting sich noch Übertakten lässt. Die Karte lässt sich ohne Probleme bis zu 2,4 GHz übertakten. Möglicherweise ist auch noch mehr drin, aber für mich uninteressant da die Karte jetzt schon viel mehr leistet als ich wirklich benötige. Durch das Undervolting verbraucht die Karte nur etwa 150 Watt.

    Einzelkriterien
    Leistung:
    Ausstattung:
    Preis/Leistung:
    Qualität:
    Bedienbarkeit:
    Umweltvertr.:
    anonym
    anonym
    Ich finde diese Bewertung | | .

Alle Bewertungen spiegeln die subjektiven Meinungen und Erfahrungen der jeweiligen User wider. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Bewertungen.

 
Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2021 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer