Die besten Multi-Device-Mäuse - Test 2024

Die besten Mäuse für mehrere Geräte gleichzeitig - Test 2024
Leistungssieger
Preis-Leistungssieger
Produkt
HardwareSchotte Tech-Index 100,0% 98,9% 98,2% 79,9% 72,1% 67,8%
Bewertung

4 Bewertungen

271 Bewertungen

5 Bewertungen

1 Bewertung
Anschluss Kabellos Multi-Mode (Bluetooth/Funk) Kabellos Multi-Mode (Bluetooth/Funk) Kabellos Multi-Mode (Bluetooth/Funk) Kabellos (Bluetooth) Kabellos (Bluetooth) Kabellos Multi-Mode (Bluetooth/Funk)
Sensor optischer Sensor Laser-Sensor Laser-Sensor optischer Sensor optischer Sensor optischer Sensor
Auflösung 4000 dpi 8000 dpi 8000 dpi 1600 dpi 2000 dpi 1600 dpi
Tasten 4 6 6 6 7 3
symmetrisches Design Ja Nein Nein Ja Nein Ja
Besonderheiten
  • programmierbare Tasten
  • Gerätewechsel-Taste
  • programmierbare Tasten
  • Speicher für Makros
  • Seitentasten
  • Nano-USB-Empfänger
  • Gerätewechsel-Taste
  • Taste zum Wechel der Bluetooth-Verbindung
  • abnehmbares Kabel
  • Seitentasten
  • Gerätewechsel-Taste
  • Taste zum Wechel der Bluetooth-Verbindung
  • abnehmbares Kabel
  • Gerätewechsel-Taste
  • Seitentasten
  • Gerätewechsel-Taste
  • Taste zum Wechel der Bluetooth-Verbindung
  • Gerätewechsel-Taste
Preis
bestes Angebot:
22 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
18 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
40 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
12 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
30 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
13 weitere Preise und Anbieter
Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
100%
Bewertung

4 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Anschluss
Kabellos Multi-Mode (Bluetooth/Funk)
Sensor
optischer Sensor
Auflösung
4000 dpi
Tasten
4
symmetrisches Design
Ja
Besonderheiten
  • programmierbare Tasten
  • Gerätewechsel-Taste
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
98.9%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Anschluss
Kabellos Multi-Mode (Bluetooth/Funk)
Sensor
Laser-Sensor
Auflösung
8000 dpi
Tasten
6
symmetrisches Design
Nein
Besonderheiten
  • programmierbare Tasten
  • Speicher für Makros
  • Seitentasten
  • Nano-USB-Empfänger
  • Gerätewechsel-Taste
  • Taste zum Wechel der Bluetooth-Verbindung
  • abnehmbares Kabel
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
98.2%
Bewertung

271 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Anschluss
Kabellos Multi-Mode (Bluetooth/Funk)
Sensor
Laser-Sensor
Auflösung
8000 dpi
Tasten
6
symmetrisches Design
Nein
Besonderheiten
  • Seitentasten
  • Gerätewechsel-Taste
  • Taste zum Wechel der Bluetooth-Verbindung
  • abnehmbares Kabel
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
79.9%
Bewertung

5 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Anschluss
Kabellos (Bluetooth)
Sensor
optischer Sensor
Auflösung
1600 dpi
Tasten
6
symmetrisches Design
Ja
Besonderheiten
  • Gerätewechsel-Taste
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
72.1%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Anschluss
Kabellos (Bluetooth)
Sensor
optischer Sensor
Auflösung
2000 dpi
Tasten
7
symmetrisches Design
Nein
Besonderheiten
  • Seitentasten
  • Gerätewechsel-Taste
  • Taste zum Wechel der Bluetooth-Verbindung
bestes Angebot:
Preis-Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
67.8%
Bewertung

1 Bewertung
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Anschluss
Kabellos Multi-Mode (Bluetooth/Funk)
Sensor
optischer Sensor
Auflösung
1600 dpi
Tasten
3
symmetrisches Design
Ja
Besonderheiten
  • Gerätewechsel-Taste
bestes Angebot:

Unter HardwareSchotte.de bieten Berliner Gaming-Experten seit 1999 Tests, Wissenswertes und den umfassenden Preisvergleich für Computer-Mäuse.

Quelle: press.logitech.eu Die besten Multi-Device-Mäuse - Test 2024

Die besten Multi-Device-Mäuse - So findest Du die richtige

Eine Multi-Device-Maus ist eine Computermaus, die so konzipiert ist, dass sie mit mehreren Geräten gleichzeitig verbunden und verwendet werden kann. Das bedeutet, dass man dieselbe Maus für verschiedene Geräte verwenden kann, wie zum Beispiel einen Desktop-Computer, ein Laptop, ein Tablet oder sogar ein Smartphone. Dies wird in der Regel durch Bluetooth- oder drahtlose RF-Technologie ermöglicht, die es per Knopfdruck erlaubt, schnell und einfach zwischen verbundenen Geräten umzuschalten.

Solche Mäuse sind besonders nützlich für Benutzer, die regelmäßig zwischen verschiedenen Geräten wechseln, da sie die Notwendigkeit eliminieren, mehrere Mäuse für verschiedene Geräte zu verwenden oder die vorhandene Maus von einem Gerät zum anderen zu bewegen. Einige Multi-Device-Mäuse verfügen über spezielle Schalter oder Tasten, mit denen der Benutzer schnell zwischen den verbundenen Geräten wechseln kann, während andere automatisch das Gerät erkennen, auf dem gerade gearbeitet wird.

Beim Kauf einer Multi-Device-Maus gibt es einige wichtige Schlüsselfaktoren zu berücksichtigen, sodass das ausgewählte Modell den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen entspricht. Die wichtigste Eigenschaft ist die Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen und Geräten. Es ist essenziell, eine Maus zu wählen, die problemlos mit allen Geräten verbunden werden kann, seien es Windows-PCs, Macs, Tablets oder Smartphones. Die Verbindungsoptionen spielen ebenfalls eine wichtige Rolle; viele Modelle bieten sowohl Bluetooth- als auch RF-(Funk)-Verbindungen über einen USB-Dongle, was beste Flexibilität in verschiedenen Nutzungsszenarien bietet.

Die Ergonomie der Maus sollte ebenfalls nicht unterschätzt werden, insbesondere für Nutzer, die lange Stunden vor dem Computer verbringen. Eine gut gestaltete Maus kann Ermüdungserscheinungen und langfristigen Belastungsschäden vorbeugen. Einige Mäuse sind speziell für Rechts- oder Linkshänder konzipiert, während andere ein universelles Design aufweisen, das beiden entgegenkommt.

Die Akkulaufzeit ist ein weiterer wichtiger Aspekt, besonders für Bluetooth-Mäuse, die auf eine Batterie oder einen wiederaufladbaren Akku angewiesen sind. Modelle mit langer Akkulaufzeit verringern die Häufigkeit des Aufladens oder Batteriewechsels. Einige Mäuse bieten auch Energiesparfunktionen, die die Akkulaufzeit verlängern können.

Für Nutzer, die Wert auf Präzision legen, wie Grafikdesigner oder Gamer, ist die Sensorauflösung, gemessen in DPI (Dots Per Inch), von Bedeutung. Eine höhere DPI-Zahl ermöglicht feinere Zeigerbewegungen, kann aber in Alltagssituationen weniger relevant sein. Weiterhin kann die Anzahl der Tasten und deren Programmierbarkeit ein entscheidender Faktor sein, insbesondere für Nutzer, die spezifische Funktionen oder Aktionen häufig nutzen. Viele Mäuse bieten anpassbare Tasten, die für verschiedene Funktionen oder Makros programmiert werden können, was die Produktivität steigern kann.

Schließlich sollte das Preis-Leistungs-Verhältnis berücksichtigt werden. Es gibt viele hochwertige Multi-Device-Mäuse auf dem Markt, die zu verschiedenen Preispunkten angeboten werden. Die Investition in eine hochwertige Maus kann sich langfristig auszahlen, indem sie die Effizienz steigert und den Komfort während langer Arbeitsstunden erhöht.

Die HardwareSchotte-Redaktion sagt Dir, welche Multi-Device-Maus aktuell die beste ist und welche weiteren Modelle zu empfehlen sind - dank des Preis-Vergleiches auch stets mit den besten Preisen.

Die besten Mäuse zur Steuerung von mehreren Geräten - Test 2024

  1. Logitech POP Mouse Blast
  2. Logitech MX Anywhere 3S for Business pale-grey
  3. Logitech MX Anywhere 3S graphite
  4. Rapoo MT350 Multi-Mode kabellose Maus
  5. Cherry GENTIX BT cherry-blossom
  6. Rapoo M600 Mini Silent Rose Gold

Was bedeutet "Multi-Device" bei einer Maus?

Eine Multi-Device-Maus ist eine Maus, die gleichzeitig oder wechselweise mit mehreren Geräten verbunden werden kann, wie zum Beispiel mit Computern (Windows, MacOS, Chrome), Tablets und Smartphones. Dies wird in der Regel über Bluetooth oder eine drahtlose Verbindung ermöglicht, wobei man die Maus zwischen den verbundenen Geräten nahtlos umschalten kann.

Können Multi-Device-Mäuse mit allen Betriebssystemen verwendet werden?

Die meisten Multi-Device-Mäuse sind so konzipiert, dass sie mit den gängigen Betriebssystemen wie Windows, macOS, Linux, iOS und Android kompatibel sind. Es ist jedoch wichtig, die Spezifikationen der Maus vor dem Kauf zu checken, ob sie mit den spezifischen Geräten und Betriebssystemen, die man verwenden möchte, kompatibel ist.

Wie schaltet man bei einer Multi-Device-Maus zwischen den Geräten um?

Das Umschalten zwischen den Geräten kann je nach Modell der Multi-Device-Maus unterschiedlich sein. Viele Mäuse verfügen über eine spezielle Taste oder einen Schalter, mit dem der Benutzer manuell zwischen den verbundenen Geräten wechseln kann. Bei einigen Modellen kann der Wechsel auch automatisch erfolgen, wenn die Maus eine Bewegung auf einem neuen Gerät erkennt.

Nicht die passende Multi-Device-Maus dabei?
Alle Mäuse mit Multi-Device-Funktion in unserem Preisvergleich

6 Leserbewertungen für diese Seite

Ähnliche Tests


Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2024 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer