Die besten nVidia GeForce RTX 3080 Grafikkarten - Test 2024

Die besten nVidia RTX 3080 Grafikkarten: Kaufempfehlungen für Gamer aus der Berliner HardwareSchotte-Redaktion
Leistungssieger
Preis-Leistungssieger
Produkt
HardwareSchotte Tech-Index 96,5% 94,5% 89,8% 89,3% 86,7% 74,4%
Bewertung

73 Bewertungen

1 Bewertung

GPU-Takt 1260 MHz 1260 MHz 1260 MHz 1440 MHz 1440 MHz 1440 MHz
Turbo-Takt 1815 MHz 1830 MHz 1710 MHz 1830 MHz 1725 MHz 1770 MHz
Grafikspeicher 12 GB 12 GB 12 GB 10 GB 10 GB 10 GB
Grafikkartenkühler Triple-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit All-In-One-Wasserkühlung
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • NVLink 2-way
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • NVLink 2-way
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • NVLink 2-way
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • Seiten-Lüfter
  • NVLink 2-way
  • Backplate
  • 120 mm Radiator
  • NVLink 2-way
HDMI-Anschlüsse 2x HDMI 2.1 2x HDMI 2.1, 1x HDMI 2.0 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4
Grafikkartenlänge 29,9 cm 31,9 cm 30,4 cm 32,3 cm 32,9 cm 22,6 cm
Preis
bestes Angebot:
3 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
 
bestes Angebot:
 
bestes Angebot:
3 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
2 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
 
Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
96.5%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
GPU-Takt
1260 MHz
Turbo-Takt
1815 MHz
Grafikspeicher
12 GB
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • NVLink 2-way
HDMI-Anschlüsse
2x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
29,9 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
94.5%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
GPU-Takt
1260 MHz
Turbo-Takt
1830 MHz
Grafikspeicher
12 GB
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • NVLink 2-way
HDMI-Anschlüsse
2x HDMI 2.1, 1x HDMI 2.0
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
31,9 cm
bestes Angebot:
Preis-Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
89.8%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
GPU-Takt
1260 MHz
Turbo-Takt
1710 MHz
Grafikspeicher
12 GB
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Besonderheiten
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • NVLink 2-way
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
30,4 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
89.3%
Bewertung

73 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
GPU-Takt
1440 MHz
Turbo-Takt
1830 MHz
Grafikspeicher
10 GB
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
32,3 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
86.7%
Bewertung

1 Bewertung
Technische Daten anzeigen/ausblenden
GPU-Takt
1440 MHz
Turbo-Takt
1725 MHz
Grafikspeicher
10 GB
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Besonderheiten
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • Seiten-Lüfter
  • NVLink 2-way
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
32,9 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
74.4%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
GPU-Takt
1440 MHz
Turbo-Takt
1770 MHz
Grafikspeicher
10 GB
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit All-In-One-Wasserkühlung
Besonderheiten
  • Backplate
  • 120 mm Radiator
  • NVLink 2-way
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
22,6 cm
bestes Angebot:

Unter HardwareSchotte.de bieten Berliner PC-Experten seit 1999 Tests, Wissenswertes und den umfassenden Preisvergleich für nVidia Grafikkarten.

Der HardwareSchotte meint:

Die Nvidia GeForce RTX 3080 ist mittlerweile schon etwas veraltet und für den Preis eigentlich nicht mehr zu empfehlen. Daher empfehle ich zu einer neuen GeForce RTX 4070 Ti oder RTX 4070 zu greifen. Hier bekommt man ein ungleich besseres Preis-Leistung-Verhältnis und zudem auch ein Grafikkarten-Modell der neuesten Generation.

Die besten nVidia GeForce RTX 3080 Grafikkarten - Test 2024

GeForce RTX 3080 von nVidia - So findest du die richtige

Die GeForce RTX 3080 von nVidia ist ein wahres Gaming-Monster. Noch nie war der Leistungssprung zu einer vorherigen Generation so groß. Im direkten Leistungsvergleich zu einer RTX 2080 Ti liegt der durchschnittliche Zuwachs bei fast 30%, zu einer RTX 2080 Super sind es sogar bis zu 50%. In unserem Grafikkarten-Ranking siehst du genau, wie sich die GeForce RTX 3080 schlägt. Für sämtliche Spiele in WQHD-Auflösung mit vollen Details ist die RTX 3080 also bestens geeignet. Aber auch für 4K-Gaming ist die RTX 3080 ideal, zumal sie ja eben auch deutlich schneller als das bisherige Flaggschiff, die RTX 2080 Ti, ist.

Preislich liegt die neue GeForce RTX 3080 zudem deutlich unter dem vierstelligen Anschaffungspreis des Vorgängers - ab rund 800 Euro soll man ein solches Gaming-Geschoss bestellen können. Die Founders Editions direkt von nVidia, kurz FE, machte den Anfang. Wer eine andere Kühllösung und/oder eine ab Werk übertaktete RTX 3080 haben möchte, der muss zu einer der zahlreichen Custom-Modelle greifen.

Die HardwareSchotte-Redaktion hat aus allen RTX-3080-Modellen die besten Empfehlungen für Dich herausgesucht.

Die besten Oberklasse-Grafikkarten von nVidia

  1. ASUS TUF Gaming GeForce RTX 3080 OC 12GB
  2. GIGABYTE AORUS GeForce RTX 3080 MASTER 12G
  3. Gainward GeForce RTX 3080 12GB Phantom
  4. MSI GeForce RTX 3080 GAMING Z TRIO 10G LHR
  5. KFA2 / GALAX GeForce RTX 3080 SG LHR 1-Click OC
  6. Inno3d GeForce RTX 3080 ICHILL BLACK LHR

Performance Benchmarks für nVidia Grafikkarten

Stand: 29.02.2024 22:57Uhr

Welches Netzteil benötige ich für eine RTX 3080?

Die neuen RTX 3080 verbrauchen im Vergleich zur RTX 2080 Ti mehr Strom. Ein hochwertiges Netzteil mit mindestens 650W, besser 700W aufgrund der hohen Lastspitzen ist also Pflicht, um auf der sichereren Seite zu sein. Für OC-Modelle und wenn gleichzeitig auch noch die CPU übertaktet werden soll, ist ein Netzteil mit mindestens 750W angeraten.

Übrigens: Der von nVidia im Vorfeld vorgestellte 12-Pin-Anschluss wird nur bei der Founders Edition zum Einsatz kommen. Sämtliche Custom-Modelle der verschiedenen nVidia-Boardpartner setzen weiterhin auf 6- und 8-Pin-PCIe-Stromanschlüsse, bzw. mehrere 8-Pin-Anschlüsse.

Passende Netzteile findest du in unserer Netzteil-Kaufberatung.

Woher bekomme ich einen 12-Pin-Stromanschluss?

Der 12-Pin-PCIe-Stromadapter wird mit allen Founders-Editions von Nvidia mitgeliefert. Allerdings werden passende Adapter auch von verschiedenen Netzteil-Herstellern angeboten. Wer ein Custom-Modell der RTX 3080 kauft, benötigt einen solchen 12-Pin-Adapter nicht, da diese weiter auf die normalen 6- und 8-Pin-Anschlüsse zurückgreifen.

Wie ist eine Nvidia Geforce RTX 3080 im Vergleich zu einer RTX 2080 Super / Ti?

Nvidia hat wirklich nicht zu viel versprochen: Die neue RTX 3080 schlägt die Vorgänger RTX 2080 Ti und RTX 2080 Super um Längen. Je nach Anwendung bzw. Spiel und Auflösung rechnet sie bis zu 30% schneller als eine RTX 2080 Ti bzw. bis zu 50% schneller als eine RTX 2080 Super - und das zu einem Kaufpreis, für den man kürzlich noch eine RTX 2080 Super bekommen hatte.

Wie lang ist eine nVidia RTX 3080?

Die neuen RTX 3080 Grafikkarten sind mindestens 27 Zentimeter lang. Einige Modelle sind sogar bis zu 32 cm lang. Also vor dem Kauf überprüfen, ob das vorhandene Gehäuse diesen Platz auch bietet für Grafikkarten. Zudem beträgt das Gewicht bis zu zwei Kilogramm. Bei PC-Transporten also lieber die Karte ausbauen.

Was bedeutet das Kürzel LHR?

LHR steht für Lite Hashrate. RTX 3080 Grafikkarten mit dieser Zusatzbezeichnung sind nicht zum Mining geeignet. Was die Spieleleistung betrifft, sind diese Modelle jedoch mit den normalen RTX 3080 Karten gleichzusetzen.

Nvidia RTX 3080 oder AMD Radeon RX 6800 XT - welche Grafikkarte ist besser?

Hier macht die Konkurrenz von AMD knapp das Rennen. Die AMD Radeon RX 6800 XT ist durchschnittlich etwa drei Prozent schneller in Games. Jedoch wendet sich das Blatt, wenn man Raytracing aktiviert. Dies ist weiterhin mit einer Nvidia-Karte deutlich besser nutzbar und entsprechend hat die RTX 3080 hier klar die Nase vorn.

Nvidia Geforce RTX 3080 vs. RTX 3080 Ti - lohnt sich der Aufpreis?

Wie man unserem Grafikkarten-Ranking entnehmen kann, ist die RTX 3080 Ti knapp fünf bis sieben Prozent schneller als die RTX 3080 - kostet dafür allerdings auch mindestens 200 Euro mehr. Wem das die Mehrleistung wert ist, wird mit einer RTX 3080 Ti sichelrich auch glücklich werden. Ansonsten kann man auch getrost zur günstigeren RTX 3080 greifen.

Nicht die passende nVidia RTX 3080 Grafikkarte dabei?

Wie schlägt sich eine GeForce RTX 3080 gegen eine RTX 4070 Ti?

Hier macht die neuere GeForce RTX 4070 Ti klar das Rennen. Dies gilt sowohl bei der Performance als auch bei der Effizienz.

Alle RTX 3080 Grafikkarten im Preisvergleich

136 Leserbewertungen für diese Seite

Ähnliche Tests


Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2024 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer