Die besten nVidia GeForce RTX 4060 Ti Grafikkarten - Test 2024

Kaufempfehlungen für nVidia RTX 4060 Ti Grafikkarten aus der Berliner HardwareSchotte - Redaktion
Leistungssieger
Preis-Leistungssieger
Produkt
HardwareSchotte Tech-Index 95,1% 94,4% 93,6% 91,9% 85,5% 82,1%
Bewertung

24 Bewertungen

133 Bewertungen

75 Bewertungen

6 Bewertungen
Grafikchipsatz nVidia GeForce RTX 4060 Ti (AD106-351-A1) nVidia GeForce RTX 4060 Ti (AD106-351-A1) nVidia GeForce RTX 4060 Ti (AD106-351-A1) nVidia GeForce RTX 4060 Ti (AD106-351-A1) nVidia GeForce RTX 4060 Ti (AD106-350-A1) nVidia GeForce RTX 4060 Ti (AD106-350-A1)
Turbo-Takt 2685 MHz 2625 MHz 2580 MHz 2625 MHz 2580 MHz 2535 MHz
Grafikspeicher 16 GB 16 GB 16 GB 16 GB 8 GB 8 GB
Grafikkartenkühler 2.5-Slot mit Triple-Fan 2.5-Slot mit Dual-Fan 2.5-Slot mit Dual-Fan Dual-Slot mit Dual-Fan Dual-Slot mit Dual-Fan Dual-Slot mit Dual-Fan
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • PCI-Express x8
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • PCI-Express x8
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • PCI-Express x8
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • PCI-Express x8
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • PCI-Express x8
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • PCI-Express x8
HDMI-Anschlüsse 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4
Grafikkartenlänge 30 cm 22,7 cm 22,7 cm 19,9 cm 19 cm 24,9 cm
PCI-Stromanschluss 1x (8pin) 1x (8pin) 1x (8pin) 1x (8pin) 1x (8pin) 1x (8pin)
Preis
bestes Angebot:
27 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
39 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
32 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
30 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
34 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
25 weitere Preise und Anbieter
Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
95.1%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4060 Ti (AD106-351-A1)
Turbo-Takt
2685 MHz
Grafikspeicher
16 GB
Grafikkartenkühler
2.5-Slot mit Triple-Fan
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • PCI-Express x8
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
30 cm
PCI-Stromanschluss
1x (8pin)
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
94.4%
Bewertung

24 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4060 Ti (AD106-351-A1)
Turbo-Takt
2625 MHz
Grafikspeicher
16 GB
Grafikkartenkühler
2.5-Slot mit Dual-Fan
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • PCI-Express x8
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
22,7 cm
PCI-Stromanschluss
1x (8pin)
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
93.6%
Bewertung

133 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4060 Ti (AD106-351-A1)
Turbo-Takt
2580 MHz
Grafikspeicher
16 GB
Grafikkartenkühler
2.5-Slot mit Dual-Fan
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • PCI-Express x8
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
22,7 cm
PCI-Stromanschluss
1x (8pin)
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
91.9%
Bewertung

75 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4060 Ti (AD106-351-A1)
Turbo-Takt
2625 MHz
Grafikspeicher
16 GB
Grafikkartenkühler
Dual-Slot mit Dual-Fan
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • PCI-Express x8
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
19,9 cm
PCI-Stromanschluss
1x (8pin)
bestes Angebot:
Preis-Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
85.5%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4060 Ti (AD106-350-A1)
Turbo-Takt
2580 MHz
Grafikspeicher
8 GB
Grafikkartenkühler
Dual-Slot mit Dual-Fan
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • PCI-Express x8
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
19 cm
PCI-Stromanschluss
1x (8pin)
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
82.1%
Bewertung

6 Bewertungen
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
nVidia GeForce RTX 4060 Ti (AD106-350-A1)
Turbo-Takt
2535 MHz
Grafikspeicher
8 GB
Grafikkartenkühler
Dual-Slot mit Dual-Fan
Besonderheiten
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • PCI-Express x8
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
24,9 cm
PCI-Stromanschluss
1x (8pin)
bestes Angebot:

Unter HardwareSchotte.de bieten Berliner PC-Experten seit 1999 Tests, Wissenswertes und den umfassenden Preisvergleich für nVidia Grafikkarten.

Quelle: msi.com Die besten nVidia GeForce RTX 4060 Ti Grafikkarten - Test 2024

GeForce RTX 4060 Ti von nVidia - So findest du die richtige

Die GeForce RTX 4060 Ti ist ein neues Grafikkarten-Modell von nVidia und gehört zur erschwinglichen Einstiegsklasse der RTX-4000er-Serie. Sie bietet eine Leistung, die knapp unter dem Niveau der RTX 3070 der vorherigen Generation liegt. Im Vergleich zur RTX 4070 ist die RTX 4060 Ti etwa 25 Prozent langsamer. Mit acht Gigabyte GDDR6-Speicher ist die neue Grafikkarte vergleichsweise knapp ausgestattet.

Die RTX 4060 Ti eignet sich hervorragend für sämtliche Spiele in FullHD-Auflösung mit vollen Details. Auch Gaming in WQHD-Auflösung ist mit dieser Grafikkarte möglich, allerdings bieten die höheren Modelle von nVidia hier naturgemäß eine deutlich bessere Leistung. Wo sich die neue GeForce RTX 4060 Ti im Vergleich zu anderen Grafikkartenmodellen genau befindet, kannst Du in unserem Grafikkarten-Ranking sehen. Wenn du also ein begrenztes Budget hast oder primär in FullHD spielst, ist die RTX 4060 Ti eine gute Wahl.

Der Preis für die GeForce RTX 4060 Ti beginnt bei rund 400 Euro. Damit ist sie nur etwa 40 Euro teurer als das Vorgängermodell RTX 3060 Ti zum Zeitpunkt seines Erscheinens am 24. Mai 2023. Man zahlt also knapp 10 Prozent mehr für eine Leistungssteigerung von etwa 10 Prozent, was für eine Karte der neuen Generation ein relativ geringer Performancezuwachs ist. Dafür verfügt sie über DLSS 3 und eine verbesserte Energieeffizienz, weswegen ein 8-Pin-PCIe-Stromanschluss zum Betrieb bereits ausreicht.

Beim Kauf einer GeForce RTX 4060 Ti gibt es drei Möglichkeiten: Man kann entweder die Founders Edition (FE) direkt bei nVidia (mit PCIe-5.0 16-Pin-Stromanschluss) erwerben oder sich für eines der zahlreichen Custom-Modelle mit alternativer Kühlung oder werksseitiger Übertaktung entscheiden. Ganz neu dazugekommen sind die RTX-4060-Ti-Modelle mit 16 GB VRAM. Diese wird es nur in Custom-Designs geben. Da die Karten bis auf den RAM die gleichen technischen Daten besitzen, wird sich an der Performance kaum etwas ändern. Lediglich in speicherintensiven Spielen und Anwendungen wird das neue Modell mit 16 GB VRAM seine Vorteile ausspielen können.

Die HardwareSchotte-Redaktion hat aus allen verfügbaren RTX-4060-Ti-Modellen die besten Empfehlungen für dich herausgesucht.

Die besten Mittelklasse-Grafikkarten von nVidia

  1. ASUS ProArt GeForce RTX 4060 Ti OC 16GB
  2. ASUS Dual GeForce RTX 4060 Ti OC 16GB
  3. ASUS Dual GeForce RTX 4060 Ti Advanced 16GB
  4. MSI GeForce RTX 4060 Ti VENTUS 2X BLACK 16G OC
  5. MSI GeForce RTX 4060 Ti VENTUS 2X BLACK 8G OC
  6. Gainward GeForce RTX 4060 Ti Ghost 8GB

Performance Benchmarks für nVidia Grafikkarten

Stand: 30.05.2024 18:25Uhr

Soll ich lieber eine RTX 4060 Ti mit 8-GB- oder 16-GB-Speicher nehmen?

Das hängt ganz von den jeweiligen Anwendungen ab. Bei Spielen, die zwingend viel VRAM voraussetzen, sollte man natürlich eher zur 16-GB-Version greifen. Allerdings ist die "normale" Version mit 8GB in den Benchmarks minimal schneller und kostet sogar deutlich weniger.

Welches Netzteil benötige ich für eine RTX 4060 Ti?

Die Nvidia GeForce RTX 4060 Ti sind sehr sparsam, was den Stromverbrauch angeht. Ein hochwertiges Netzteil mit 550 Watt reicht hier schon aus. Für ab Werk übertaktete Modelle und bei gleichzeitiger Übertaktung der CPU empfehlen wir ein Netzteil mit mindestens 600 Watt.

Achtung: Wie schon bei der Nvidia GeForce RTX 4070 gibt es bei der RTX 4060 Ti je nach Hersteller Modelle mit 16-Pin-PCIe-5.0- oder einem 8-Pin-PCIe-Stromanschluss. Vor dem Kauf also checken, welchen die Karte benötigt und ob ein Adapter beiliegt.

Passende Netzteile findest du in unserer Netzteil-Kaufberatung.

Welchen Stromanschluss gibt es bei den RTX 4060 Ti Modellen?

Zum Launch der Nvidia GeForce RTX 4060 Ti verfügen die in unserem Preisvergleich gelisteten Grafikkarten allesamt über einen herkömmlichen 8-Pin-PCIe-Stromanschluss. Die direkt nur bei Nvidia zu kaufende Founders-Edition nutzt den neuen 16-Pin-Anschluss. Passende Netzteile sind hier in unserem Preisvergleich oder in unserer Kaufberatung zu finden.

Wie lang sind die nVidia GeForce RTX 4060 Ti Modelle?

Im Gegensatz zu den stärkeren Modellen der RTX-4000er-Serie fangen die kürzesten RTX-4060-Ti-Modelle bei 19,8 Zentimetern Länge an. Die längste ist aktuell mit 32,9 Zentimetern in unserem Preisvergleich angegeben.

Wie schlägt sich eine Nvidia RTX 4060 Ti gegen eine GeForce RTX 3060 Ti?

Bisher waren die Leistungssprünge zur neuen Grafikkarten-Generation eigentlich immer recht groß. Die Nvidia RTX 4060 Ti ist allerdings im Durchschnitt nur etwa 10 Prozent schneller als die RTX 3060 Ti. Sie kostet zum jetzigen Zeitpunkt aber auch nur weniger als 100 Euro mehr und bietet neben DLSS3 eine höhere Effizienz.

Nvidia RTX 4060 Ti oder AMD Radeon RX 6750 XT - welche Grafikkarte ist besser?

Die in etwa gleicheingepreiste AMD Radeon RX 6750 XT ist minimal langsamer als die Nvidia GeForce RTX 4060 Ti. Sobald Raytracing aktiviert ist, hat die Nvidia-Grafikkarte jedoch klar die Nase vorn. Da auch die Effizienz zugunsten der Nvidia-Karte geht, ist hier unsere Empfehlung klar die GeForce RTX 4060 Ti.

Nvidia Geforce RTX 4060 Ti vs. RTX 3070

Wie man unserem Grafikkarten-Ranking entnehmen kann, ist die RTX 3070 etwas schneller als die RTX 4060 Ti. Preislich sind sie zudem in etwa auf gleichem Niveau. Hier ist es also empfehlenswert auf die ältere RTX 3070 zu setzen. Was die Effizienz betrifft, ist die neuere RTX 4060 Ti die klar bessere Wahl.

Nicht die passende nVidia RTX 4060 Ti Grafikkarte dabei?

Alle RTX 4060 Ti Grafikkarten im Preisvergleich

42 Leserbewertungen für diese Seite

Ähnliche Tests


Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2024 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer