Die besten AMD Radeon RX 6950 XT Grafikkarten - Test 2024

Die besten AMD Radeon RX 6950 XT Grafikkarten: Kaufempfehlungen für Gamer aus der Berliner HardwareSchotte-Redaktion
Leistungssieger
Preis-Leistungssieger
Produkt
HardwareSchotte Tech-Index 94,5% 91,2% 89,1% 82,0%
Bewertung

Grafikchipsatz AMD Radeon RX 6950 XT (Navi 21 KXTX) AMD Radeon RX 6950 XT (Navi 21 KXTX) AMD Radeon RX 6950 XT (Navi 21 KXTX) AMD Radeon RX 6950 XT (Navi 21 KXTX)
Game-Takt 2162 MHz 2226 MHz 2116 MHz 2343 MHz
Turbo-Takt 2435 MHz 2435 MHz 2324 MHz 2565 MHz
Grafikkartenkühler 3.5-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan Triple-Slot mit Triple-Fan Dual-Slot für Wasserkühlungen
Beleuchtung RGB-Beleuchtung, RGB-Logo-Beleuchtung RGB-Beleuchtung, RGB-Logo-Beleuchtung, Ausgang-Beleuchtung RGB-Logo-Beleuchtung -
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • XDMA-CrossFire
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • XDMA-CrossFire
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • XDMA-CrossFire
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • XDMA-CrossFire
Stromanschlüsse 1x (6pin), 2x (8pin) 3x (8pin) 3x (8pin) 3x (8pin)
HDMI-Anschlüsse 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1 1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4 3x DP 1.4
Grafikkartenlänge 32 cm 33,2 cm 33,2 cm 27,8 cm
Preis
bestes Angebot:
 
bestes Angebot:
4 weitere Preise und Anbieter
bestes Angebot:
 
bestes Angebot:
 
Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
94.5%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
AMD Radeon RX 6950 XT (Navi 21 KXTX)
Game-Takt
2162 MHz
Turbo-Takt
2435 MHz
Grafikkartenkühler
3.5-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
RGB-Beleuchtung, RGB-Logo-Beleuchtung
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • XDMA-CrossFire
Stromanschlüsse
1x (6pin), 2x (8pin)
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
32 cm
bestes Angebot:
Preis-Leistungssieger
HardwareSchotte Tech-Index
91.2%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
AMD Radeon RX 6950 XT (Navi 21 KXTX)
Game-Takt
2226 MHz
Turbo-Takt
2435 MHz
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
RGB-Beleuchtung, RGB-Logo-Beleuchtung, Ausgang-Beleuchtung
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • XDMA-CrossFire
Stromanschlüsse
3x (8pin)
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
33,2 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
89.1%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
AMD Radeon RX 6950 XT (Navi 21 KXTX)
Game-Takt
2116 MHz
Turbo-Takt
2324 MHz
Grafikkartenkühler
Triple-Slot mit Triple-Fan
Beleuchtung
RGB-Logo-Beleuchtung
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • Zero-Fan-Mode
  • XDMA-CrossFire
Stromanschlüsse
3x (8pin)
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
33,2 cm
bestes Angebot:
HardwareSchotte Tech-Index
82%
Technische Daten anzeigen/ausblenden
Grafikchipsatz
AMD Radeon RX 6950 XT (Navi 21 KXTX)
Game-Takt
2343 MHz
Turbo-Takt
2565 MHz
Grafikkartenkühler
Dual-Slot für Wasserkühlungen
Beleuchtung
-
Besonderheiten
  • werkseitige Übertaktung
  • Dual BIOS
  • Backplate
  • XDMA-CrossFire
Stromanschlüsse
3x (8pin)
HDMI-Anschlüsse
1x HDMI 2.1
DisplayPort-Anschlüsse
3x DP 1.4
Grafikkartenlänge
27,8 cm
bestes Angebot:

Unter HardwareSchotte.de bieten Berliner PC-Experten seit 1999 Tests, Wissenswertes und den umfassenden Preisvergleich für AMD Grafikkarten.

Der HardwareSchotte meint:

Die neuere AMD Radeon RX 7900 XT liefert eine bessere Leistung zu einem vergleichbaren Preis. Nur eine RX 6950 XT zum absoluten Schnäppchenpreis wäre noch eine Empfehlung unsererseits.

Quelle: Sapphiretech.de Die besten AMD Radeon RX 6950 XT Grafikkarten - Test 2024

AMD Radeon RX 6950 XT - So findest du die richtige

Kaum hat die Nvidia Geforce RTX 3090 Ti AMD's bisheriges Flaggschiff, die Radeon RX 6900 XTXH überholt, bringt AMD schon den "Quasi-Nachfolger" auf den Markt. Das mit dem Navi 21 KXTX Chip versehene Top-Modell ist technisch größtenteils gleich mit der RX 6900 XTXH, allerdings wurde ihm mehr Takt und eine höhere TDP spendiert, was letzten Endes jedoch kaum Mehrleistung bringt.

Im Grafikkarten-Ranking kommt die Radeon RX 6950 XT so an das Niveau einer Nvidia GeForce RTX 3090 Ti heran und ist dabei jedoch wesentlich günstiger. Auch in Sachen Effizienz hat die RX 6950 XT die Nase vorne und benötigt weniger Strom als die Konkurrenz. Um das neue Grafik-Monster ausreichend kühlen zu können, setzen sämtliche Hersteller auf große Kühlkörper mit drei Lüftern. Zudem sind viele Modelle mit einem Bios-Switch ausgestattet, durch den der Käufer die Wahl zwischen OC- und Silent-Modus hat. Noch ist die Auswahl der neuen AMD-Grafikkarten recht übersichtlich, dies wird sich mit der Zeit jedoch sicherlich ändern.

Die HardwareSchotte-Redaktion hilft dir beim Kauf und sagt dir, welche Radeon RX 6950 XT Modelle zu empfehlen sind.

Die besten AMD Radeon RX 6950 XT Grafikkarten - Test 2024

  1. SAPPHIRE NITRO+ Radeon RX 6950 XT PURE 16GB GDDR6
  2. PowerColor Red Devil Radeon RX 6950 XT 16GB GDDR6
  3. GIGABYTE Radeon RX 6950 XT GAMING OC 16G
  4. PowerColor Liquid Devil Radeon RX 6950 XT 16GB GDDR6

Performance Benchmarks für AMD Grafikkarten

Stand: 03.03.2024 07:08Uhr

Wie schnell ist die AMD Radeon RX 6950 XT in Benchmarks?

Das neue Flaggschiff kommt durchschnittlich an die Leistung einer Nvidia Geforce RTX 3090 Ti ran. Je nach Spiel, Auflösung und Einstellungen ist sie ab und zu mal davor, meist jedoch dahinter. Im Vergleich zur RX 6900 XT ist sie durchschnittlich rund 5 Prozent schneller unterwegs, jedoch bei deutlich höherer Leistungsaufnahme.

Eine genauere Einordnung im Leistungsranking findest du in unserer Grafikkarten-Kaufberatung.

Welches Netzteil brauche ich für eine Radeon RX 6950 XT?

Wir empfehlen ein hochwertiges Netzteil mit mindestens 750 Watt. Je nach PC Konfiguration auch mehr. Das Netzteil zudem über mindestens drei separate PCIe-Stromanschlüsse verfügen.

Wie viel schneller ist eine RX 6950 XT im Vergleich zur RX 6900 XT?

Zu einer RX 6900 XTX hat die Radeon RX 6950 XT einen Vorsprung von knapp fünf Prozent, zu einer RX 6900 XTXH ist kaum ein Unterschied vorhanden. Allerdings ist die RX 6900 XTXH in einigen Spielen sogar noch schneller.

Lieber eine AMD Radeon RX 6950 XT oder Nvidia RTX 3090 Ti?

Rein auf die Kosten geschaut, macht ganz klar die AMD Radeon RX 6950 XT das Rennen. Sowohl Anschaffungspreis, als auch Stromkosten sprechen für das AMD-Flaggschiff. Dagegen spricht Raytracing und DLSS, das Nvidia einfach viel besser kann, und die durchschnittlich minimale Mehrleistung der RTX 3090 Ti.

Nicht die passende AMD Radeon RX 6950 XT Grafikkarte dabei?

Alle AMD Radeon RX 6950 XT Grafikkarten in unserem Preisvergleich

74 Leserbewertungen für diese Seite

Ähnliche Tests


Preisvergleich
Technik-Schnäppchen
Top100
Neue Produkte
Hardware
Shops
Service
Über uns
Community
FeedbackDeine E-Mail-Adresse (optional, für Rückantwort notwendig)
Dein Feedback wird als E-Mail über eine gesicherte Verbindung gesendet.
Copyright © 1999-2024 Schottenland GmbH • Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer